Der Letzte macht das Licht aus...

14 Jahre lang war das Vibration Floweressence Magazine erste Anlaufstelle im Internet, wenn es um unabhängige Meinungen und Berichte aus der Blütenwelt ging. Jetzt sagen Deborah Bier und Donna Cunningham, die beiden Redakteure, leise servus und wenden sich anderen Aufgaben zu. Noch eine Weile wird das Blütenessenzenmagain online zu finden sein - aber wie lange noch?

Damit verschwindet eines der renommiertesten Blütenblätter aus dem Netz, dessen angebotene Informationsfülle unerreicht war. Wieder eine Seite weniger, bald sind wir hier die einzigen, die sich nicht einer bestimmten Linie bzw einem bestimmten Hersteller verschrieben haben, sondern die Blütenwelt aus jedem erdenklichen Winkel betrachten wollen. Eine italienische Seite ist mir noch bekannt, das war's.

Bei Deborah und Donna möchte ich mich von Herzen bedanken und ihnen alles Gute für die Zukunft wünschen.

Wer nun noch einen Blick auf ihr Werk erhaschen möchte, begebe sich bitte hierhin

Herzliche Grüsse

Dirk Albrodt

 

 

 

Back to Top