Roter Sonnenhut

Nun steht er in voller Blüte, der Rote Sonnenhut, für viele besser als Echinacin bekannt, der Name, unter dem sein Extrakt verkauft wird, um als Heilmittel das Immunsystem zu stärken.

Jedoch ist der Sonnenhut bereits seit 20 Jahren auch eine Blütenessenz, zuerst hergestellt von der kalifornischen Flower Essence Society (FES).

Als Essenz dient der Sonnenhut - oder Echinacea, wie ihn die Amerikaner nennen - der Bewahrung der Individualität, wenn diese durch was auch immer angegriffen wird (von TV über die Mechanisierung des Alltags bis hin zu kriminellen Angriffen).

In diesem Sinne wirkt die Essenz auch als Immunstimulans im energetischen Bereich ganz ähnlich wie der Pflanzenextrakt.

Und ausserdem steht er grad in voller Blüte:

Roter Sonnenhut

Back to Top