Wer ist online?

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Afrikas

Bignoniacée

 

Die »Wahrheitsessenz« bringt liebevoll den Solarplexus ins Lot. Fördert die Eigenliebe und das Selbstwertgefühl, schafft Klarheit in verzwickte Situationen.

Bignoniacée

Diese Essenz hilft uns, unsere persönliche Wahrheit leben und aussprechen zu können. Wir lassen uns weniger durch unsere Mitmenschen und ihre Erwartungen beeinflussen. Unser falsches Selbstbild wird so überflüssig. Manch einer findet es schwierig, sich selbst und anderen gegenüber zuzugeben, wie sie wirklich fühlen und denken und wer sie tatsächlich sind.
Bignoniacée dient allen, die ihren eigenen Schatten ablehnen und sich wegen bestimmter begangener Handlungen selbst hassen. Es ist die Blüte, die bei Mangel an Selbstliebe zu empfehlen ist.

Für jene, die sich selbst verloren haben, die über Jahre hinweg versucht haben, ein Selbstbild nach außen zu zeigen, dass nicht in Übereinstimmung mit dem Wahren Wesen ist. Menschen, die vorgeben, jemand anders zu sein, weil sie glauben, sonst nicht liebenswert zu sein.

Verhaltensmuster, die nicht in Übereinstimmung mit dem wahren Selbst sind, können aufgelöst werden.  Bignoniacée lässt endlich die Wahrheit aussprechen, wie unbequem oder gar verletzend sie auch sein mag. Sie lässt die Wahrheit als höchstes Gut anerkennen.

Die Essenz fördert Selbstachtung, Selbstwertgefühl und Selbstliebe, lässt uns für uns selbst einstehen und so lieben, wie wir sind.

Reinigt und harmonisiert das Sonnengeflecht.

© Birgitta G. Holenstein, 2010