Wer ist online?

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Afrikas

Coyote Mint Essence

Coyote Mint Essence

„Mein Duft stimuliert den Appetit des inneren Geists.“

Botanischer Name: Monardella odoratissima

Chakra: Stirnchakra

Herkunft: USA. Eine niedrig wachsende Pflanze mit lila Bäuschen, stark aromatischer Geruch.

Traditionelle pflanzliche Anwendungen: In der Vergangenheit wurde die Pflanze als Tee verwendet, um Erkältungen und Kopfschmerzen damit zu behandeln.

Energetische Eigenschaften:

  • Genuss von Lebensmitteln
  • Beruhigend
  • Verbesserte Intuition
  • Intellektuelle Beschäftigungen
  • Öffnet das dritte Auge
  • Von Emotionen befreite Analyse / Verständnis von Situationen
  • Klarheit über den Sinn

Jedes Mal, wenn ich diese sich der Erde anschmiegende kleine Pflanze roch, begann mein Magen zu knurren - auch wenn ich schon gegessen hatte! Sie stimuliert nicht nur physischen Hunger, sondern ein geistiges Bedürfnis nach Nahrung - die Notwendigkeit, zu wissen.