Wer ist online?

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Afrikas

Jabuticaba Essence

Jabuticaba

„Ich teile meine tiefsten Gefühle mit anderen.“

Lateinischer Name: Myrciaria cauliflora

Chakra: Herz und Kehl Chakras

Herkunft: Minas Gerais, Brasilien

Traditionelle pflanzliche Anwendungen: Traditionell werden die ausgekochten und der Sonne getrockneten Häute für die Behandlung von Asthma, Durchfall und als Gurgelwasser chronisch entzündeter Mandeln verwendet. Die Forschung zeigt, dass die Früchte mehrere starke antioxidative, entzündungshemmende sowie Anti-Krebs-Verbindungen hat. Die Frucht kann auch zur Herstellung von Gelees und Getränke verwendet oder roh verzehrt werden.

Energetische Eigenschaften:

  • Erkenne Verletzungen tief im Inneren und lass sie gehen
  • Erneuerung an die innere Freude
  • Entlastung der Seele

Jabuticaba (ausgesprochen jah-boo-chee-ca-bah) Früchte sind auch als „brasilianische Trauben“ bekannt. Diese lila-schwarzen Früchte mit cremig-weißem Fleisch sprießen direkt aus dem Stamm und den Ästen des Baumes. Die Essenz bringt unsere tiefsten Gefühle ans Licht, so dass wir sie anderen mitteilen können. Die Frucht verdirbt schon nach wenigen Tagen, deshalb sollte sie schnell geteilt werden, es entspricht ihrer Natur.