Wer ist online?

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Afrikas

Oil Palm Essence

Oil Palm Essence

„Ich nähre und schütze.“

Lateinischer Name: Elaeis guineensis

Chakra: Nabelchakra

Herkunft: Westafrika

Traditionelle pflanzliche Anwendungen: In der Mandinka Sprache in Gambia nennt man die Pflanze „Tengo“. Diese Palme wächst bis zu einer Höhe von 5-30 Meter. Der Baum hat an der Spitze Löcher im Stamm und an der Spitze Palmwedel. Palmöl wird aus dem Fruchtfleisch extrahiert, während das Samenkernöl zur Herstellung von Margarine, Kaffeeweißer, Eis, Kosmetika, Seifen und Kerzen von schlechter Qualität verwendet wird. Der milchige Saft wird für die Herstellung von Palmwein abgezapft. Die Blätter und der Stamm werden auch als Baumaterialien verwendet.

Energetische Eigenschaften:

  • Fördert den Wunsch zu essen
  • Fördert ein Gefühl der Sicherheit

Dieser Baum steht in der Nähe des vorderen Eingangs des Gartens. Es ist nicht nur Menschen nützlich - in Form von Nahrungsmitteln, (alkoholischen) Getränken, Schutz und Licht, sondern auch den Vögeln im Garten und einem riesigen goldenen Efeu, der sich anmutig um ihn windet.