Wild Ginger - Hedychium gardnerianum

Wild Ginger

Schlüsselworte:
Missbrauch und Gewalt

Beschreibung:
Für jene, die zu Gewalttätigkeit und Missbrauch neigen, die sich streng unter Kontrolle halten und zu dogmatischen Sichtweisen als Verteidigungsmaßnahme gegen einen bewussten oder unbewussten inneren Zwang zur Gewalt greifen.
Viele fürchten sich selbst vor dem eigenen gewalttätigen Potenzial. Mütter kennen diesen Grad von Erschöpfung und Verzweiflung, wenn Kleinkinder keine Ruhe geben wollen. In der modernen Gesellschaft, die einen isoliert, kann sich der Stress zu unerträglichem Ausmaß steigern, der sich in gewaltsamen Eruptionen Bahn bricht. Solche Impulse werden verurteilt, geleugnet und gefürchtet, doch das bringt sie nicht zum Verschwinden. Sie existieren weiter im Verborgenen oder werden auf andere Menschen projiziert.
Wild Ginger erleichtert es, diese Aspekte des Selbst zu akzeptieren, sie aus dem Schatten ins Bewusstsein zu bringen und sie dort zu transformieren.

© Jannet Unite Penny 2009

Back to Top