Wer ist online?

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Asiens

Lotus

Lotus – Nelumbo nucifera

Andere Namen: Kamal, Padma

Die Pflanze:
Wasserpflanze, wächst in Teichen und Seen, kriechender Wurzelstock, aus dem eine aufrechte Pflanze erwächst, runde, bis 90 cm im Durchmesser große Blätter hoch über der Wasserfläche, hohle Blatt- und Blütenstängel bis 1,50 m lang, gelegentlich mit Stacheln, Blüten rot, weiß, gelb, bis 30 cm im Durchmesser, zahlreiche Blütenblätter.

Die Essenz:
Lotus bietet uns die bedeutendste Blütenessenz unseres Planeten, die Königin der Essenzen. Lotus erwächst aus dem trüben Wasser von Teichen und Seen, seine Wurzeln reichen bis tief in den Grund des Gewässers. Ihr langer Stängel wächst durch das Wasser und erhebt sich über seine Oberfläche. Die atemberaubenden Blüten öffnen sich Blatt für Blatt, bis sie sich mit den ersten Sonnenstrahlen am Morgen vollständig entfaltet.

Das Zusammenspiel von Sonne und Lotus steht symbolisch für die Liebe. Der Schlamm, aus dem Lotus erwächst, steht für die materiellen Aspekte des Lebens, der Stängel repräsentiert die astrale Welt. Öffnet sich die Blüte nach dem Erreichen der Wasseroberfläche, ist dies symbolisch für die Öffnung zur spirituellen Welt.

Das oberste Chakra, auch Scheitel-Chakra oder Kronen-Chakra genannt, wird auch als 'tausendblättriger Lotus' bezeichnet. Hier findet die Vollendung statt. Man glaubt, dass die Verwandlung der Erde in ein Paradies durch Lotus in Gang gebracht werden kann, denn Lotus steht für die Einheit allen Seins. In der buddhistischen Tradition hat eine vollständig geöffnete Lotusblüte stark sonnenbetonten Charakter, das die Blütenblätter die Sonnenstrahlen symbolisieren. Es ist das Symbol der Erleuchtung. In der ägyptischen Tradition wiederholte sich diese Anschauung. Lotus bringt Harmonie in alle Aspekte unseres Seins – im Innern wie im Äußeren.

Lotus

© Dr. Atul Shah, Dr. Rupa Shah