Yellow and Green Kangaroo Paw

Yellow and Green Kangaroo Paw - Anigozanthos manglesii:

Aus Fehlern lernen

Stichworte: Toleranz, Mut, Verständnis, Erkenntnis
Kurzbeschreibung: für harte und ungeduldige Perfektionisten


Yellow and Green Kangaroo Paw -Anigozanthos manglesii:
einjährige, krautartige Pflanze, bis 1,50 m hoch, gelb und grün gefärbte behaarte Blüten, Pflanze ist identisch mit Purple and Red Kangaroo Paw, jedoch anders gefärbt


Die Essenz:
Yellow and Green Kangaroo Paw ist für den gestrengen Zuchtmeister, der anderen alles abverlangt. Er ist ungeduldig und aufbrausend, wenn der Partner, das Kind, der Untergebene Fehler machen. Dann wird gnadenlos verurteilt. Er legt die höchsten Maßstäbe an. Wer denen nicht gerecht wird, muss mit Ärger rechnen.
Natürlich wirkt sich dergleichen fatal auf die zwischenmenschlichen Beziehungen und auch auf das Selbstbild aus, schließlich sind die Betreffenden trotz höchster Ansprüche auch nicht fehlerfrei. Dabei gehören Fehler einfach zum Leben dazu. Das Leben ist komplexer als nur schwarz und weiß, manches, was richtig erscheint, mag negative Auswirkungen haben und umgekehrt. Fehler sind eine große Quelle des Lernens. Wer Fehler um jeden Preis vermeiden will, will bereits am Ziel sein, selbst wenn er noch am Anfang steht, denn der Weg zum Ziel ist gespickt mit Möglichkeiten, sich zu irren. Yellow and Green Kangaroo Paw ist die Essenz der Toleranz und des Verständnisses. Jeder Fehler bietet einem die Möglichkeit, dazu zu lernen und den eigenen Horizont zu erweitern. Wer dies verinnerlicht hat, weiß den Wert der Fehler zu schätzen und wird ein weiser und geduldiger Lehrer oder Vorgesetzter. Und ein beliebter obendrein.


© Vasudeva und Kadambii Barnao, 2004

Back to Top