Wer ist online?

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Australiens

Queensland Bottlebrush

Queensland Bottlebrush - Callistemon polandi:

Geselligkeit

Stichworte: Wohlgefühl, Geselligkeit, Gemeinsamkeit, Ausgeglichenheit
Kurzbeschreibung: für einsiedlerische Menschen, die sich ausgelaugt fühlen, in Gesellschaft unruhig werden und sich zurück ziehen oder sie ganz vermeiden

Queensland Bottlebrush - Callistemon polandi
kleiner Baum, der mahrmals im Jahr blüht, Blüten leuchtend rot und von der Form her an eine Flaschenbürste erinnernd

Die Essenz:
Queensland Bottlebrush ist eine Essenz, bei der es um die Freundschaft geht. Diese wird durch sie in Ordnung und ins Gleichgewicht gebracht. Das gilt z.B. für Menschen, die immer nur nach dem eigenen Vorteil suchen und sich zurück ziehen, wenn sie das Gefühl haben, nicht genug „heraus zu bekommen“. Andere Menschen wünschen sich die Gesellschaft von Freunden, ziehen sich dort aber sofort wieder zurück, weil sie sich unwohl, d.h. gestresst und angespannt fühlen. Wieder andere wurden häufig ausgenutzt oder gar missbraucht und meiden deshalb die Gesellschaft anderer.
Gemeinsam ist allen die Einsamkeit. Ihnen kann Queensland Bottlebrush helfen. Sie bringt scheinbar widersprüchliches Verhalten ins Gleichgewicht und nimmt den Menschen die Angst vor anderen und Gruppen. Aufrecht und aufrichtig, mutig und gelassen können sie sich in Gesellschaft geben und das Beisammensein genießen. Das Sich-Wehren können sie sich aufsparen bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie tatsächlich angegriffen werden.


© Vasudeva und Kadambii Barnao, 2004