Fuchsia Gum

Fuchsia Gum - Eucalyptus forrestiana:

Keine Angst vor Enge

Stichworte: Akzeptanz, Entspannung, Wohlbehagen
Kurzbeschreibung: für extrem ängstliche Menschen, die unter Klaustrophobie leiden

Fuchsia Gum - Eucalyptus forrestiana
Eine von ca 500 in Australien heimische Eucalyptusarten, wird bis 7 m hoch, leuchtend rote Kappen, unter denen strahlend gelbe Blüten erscheinen; Blüten öffnen sich im heißesten Monat des Jahres

Die Essenz:
Fuchsia Gum ist eine Blütenessenz für an Klaustrophobie Leidende. Solche Menschen bekommen Beklemmungen, Angst und bisweilen gar Panik, wenn sie eingeschlossen sind oder sich auch nur eingeschlossen fühlen. Sie können Aufzüge nicht benutzen und fürchten sich vor der Enge in Flugzeugen und vermeiden immer weitere Situationen, in denen sie das Engegefühl überwältigen könnte. Ähnliche emotionale Phänomene können auftreten, wenn es jemandem in einer Beziehung zu eng wird.
Solche Angst macht einen komplett handlungsunfähig. Der Geist sendet seine Panikimpulse, die wiederum zu massivem Adrenalinausstoß führen. Die körperlichen Folgen sind ganz real – selbst die Gefahr das nicht sein sollte.
Fuchsia Gum holt diese Leidenden aus der Falle, in der diese sich sehen. Sie lehrt sie, sich in begrenztem Raum noch wohlfühlen zu können. Die Essenz erdet und beruhigt und befreit den Geist von irrationalen Ängsten.

Fuchsia Gum
© Vasudeva und Kadambii Barnao, 2004

Back to Top