Dog Rose - Bauera Rubioides

Dog Rose
Negativer Zustand:
Angst, Unsicherheit, Nervosität, Helfersyndrom, geringe Selbstachtung

Positive Wirkung:
Liebe, Optimismus, Selbstvertrauen und Mut, Familiensinn

Beschreibung:
Die Dog Rose ist im Buschland der östlichen Küsten und in lichten Wäldern von Tasmanien bis Queensland zu finden. Der widerstandsfähige Strauch gedeiht am besten in der vollen Sonne. Für Menschen, denen Angst ein unwillkommener, aber bedeutender Teil ihres Lebens ist, die scheu, unsicher und nervös sind, hilft diese Essenz ihr Selbstvertrauen, Mut und Optimismus zurück zu erlangen. Hervorragend ist die Wirkung dieser Buschblüte für alle, die sich zu sehr um andere kümmern und wenig Selbstachtung besitzen, sie werden ihre Ängste überwinden, sich auch an den kleinen Dingen des Lebens wieder erfreuen können und die Verbindung mit der Familie, besonders dem Partner gegenüber deutlich vertiefen.

Back to Top