Wer ist online?

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Australiens

Jacaranda

Jacaranda
Negativer Zustand:
emotionale Verwirrtheit, Zerstreutheit, Konzentrationsmangel, Ungeduld, permanente Eile, Einzelgänger

Positive Wirkung:
Entschlossenheit, Ruhe, Stetigkeit, Konzentration auf das Wesentliche, Gefühlstiefe, Verständnis

Beschreibung:
Wegen der spektakulären rot-blauen Farbkombination wird Jacaranda oft zusammen mit Illawarra Flame Tree gepflanzt. Unter diesem bis zu 30 Meter hohem Baum mit seinen Unmengen an betörenden blauvioletten Blüten zu stehen ist ein wahrlich wunderbares Gefühl. Jacaranda klärt, sie ist die Buschblüte mit der Kraft die Gedanken wieder zu sortieren, eine Richtung zu finden und von dem ablenkenden Stress abzulassen. Es stellt sich das Gefühl von Ruhe, Stetigkeit und Entschlossenheit ein, wodurch es leichter fällt Entscheidungen zu treffen. Die Einsamkeit des Einzelgängers wird ersetzt durch Gefühlstiefe und Kooperationsfähigkeit so wird der Mensch in seinem Handeln flexibler und offener bei der Arbeit mit anderen, zeigt sich hilfsbereit und verständnisvoll.

Diese Buschblüten Essenz eignet sich besonders auch für Kinder mit Lernproblemen.