Wer ist online?

Aktuell sind 133 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Australiens

Manna Gum - Eucalyptus Viminalis

Manna Gum
Negativer Zustand:
Beengung, zu hohe Selbstanforderung, Zerstreutheit, Einzelgänger /-in, Probleme mit neuen Situationen oder Umgebungen

Positive Wirkung:
Befreiung, Kontaktfreude, Entschlusskraft, Vertrauen, Lebensfreude, Spontanität

Beschreibung:
Der Manna Gum wächst bis zu ganzen 50 Metern hoch. Seine Blätter zählen zu den Lieblingsmahlzeiten der Koalas. Wer durch seine zu hohe Selbstanforderung und die selbst auferlegten Regeln sich beengt fühlt, wird mit dieser Blütenessenz befreit, um den Moment genießen zu können. Das sich in Einzelheiten zu verlieren und dann „den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen können“ weicht dann der Spontanität und Lebensfreude, so dass auch neue Kontakte geknüpft werden. Der Einzelgänger wird zu einem Menschen, der sich neuen Gegebenheiten öffnet und Kraft sowie Vertrauen entwickelt um Entscheidungen zu treffen. Das Festgefahrensein hört auf.