Passion - Passiflora mollissima

Passion

Negativer Zustand:
Scheu, Selbstzweifel, Helfer-Syndrom, Mattheit, empfindlich, überbeschäftigt

Positive Wirkung:
Fokussierung, Selbstliebe, Erholung, Vertrauen, Glücksgefühle

Beschreibung:
Die für diese Essenzen verwendete Passiflora Mollissima liebt guten Boden und kann bei günstigen Klimabedingungen seinen Gastbaum das ganze Jahr mit den farbenfrohen Blüten bis in die Wipfel schmücken. Als Blütenessenz hilft sie den Menschen, die scheu und schüchtern durchs Leben gehen. Bei Mangel an Selbstvertrauen, Empfindlichkeit und emotionaler Oberflächlichkeit wirkt sie harmonisierend, sodass sich der Gemütsfrieden wieder einstellen kann und die Glücksgefühle häufiger werden. Diese Buschblüte zieht Menschen an, die zu sehr um andere besorgt sind, und hierdurch mit zu vielen Dingen zur gleichen Zeit beschäftigt sind, was zu Erschöpfung führt. Passion gibt die Lebendigkeit zurück, sodass sich von emotionalem Schmerz erholt werden kann und man sich wieder auf den eigenen Lebenszweck konzentriert. Es entsteht ein Umdenken in die Richtung, Wege zu finden seine Ziele mit der Hilfe von anderen umzusetzen. Das gibt eine positive Lebenseinstellung.

Back to Top