Wer ist online?

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Australiens

Wedding Bush - Ricinocarpus Pinifolius

Wedding Bush

Negativer Zustand:
Angst vor Verantwortung oder Bindung, Partnerschaftsprobleme, Blockaden, Unausgeglichenheit

Positive Wirkung
:
Vertrauen und Hingabe an den Partner, Freude, Selbstfindung, Ausgleich der männlichen und weiblichen Aspekte

Beschreibung:
Die Blüten des Wedding Bush sind etwas ungewöhnlich, denn es gibt Männliche und Weibliche, die beide immer schneeweiß sind am gleichen Ast. So kann man sie nur bei ganz genauem Hinsehen unterscheiden. Die Aspekte, welche von der Buschblüten Essenz dieses Busches unterstützt werden ähneln seiner Erscheinung. Angezogen werden Menschen, die Angst haben Verantwortung zu übernehmen und sich in Partnerschaften, Freundschaften oder im Beruf zu binden, also nicht so recht in der Lage sind ihre männlichen und weiblichen Seelenanteile zu integrieren und einzubringen. Hierdurch kann es zu Partnerschaftsproblemen kommen, die als Spiegel der eigenen Blockaden zu sehen wäre. Wedding Bush bestärkt darin, Bindungen einzugehen, so auch die der eigenen maskulinen und femininen Bereiche, was das eigene Lebensziel wieder klar werden lässt und die Besinnung auf die eigenen Talente fördert. Der neu gewonnene Mut und die Freude über sich selbst spendet neue Tatkraft, die sich in Entschlossenheit zeigt.