Rote Taubnessel - Lamium purpureum

einjährige, 15 - 45cm hohe, brennnesselartige Pflanze ohne Brennhaare aus der Familie der Lippenblütler; Stängelspitze und ober Blätter rötlich; je 3 - 5 rosarote Lippenblüten in Scheinquirlen; unangenehmer Geruch.
Verbreitung: fast ganz Europa
Blütezeit: April bis Oktober

Rote Taubnessel

Die Essenz

Stichworte: Beziehungen in Ordnung bringen
Kurzbeschreibung: hilft sich selbst zu verstehen; die zwischenmenschlichen Beziehungen auf seelischer Ebene zu erkennen; die seelischen Beziehungen zu verstehen.
Chakra: untere vier Chakren
Akupunkturpunkt: Magen 42




Bei der Roten Taubnessel geht es um Erkenntnis und Durchblick, man erkennt Lösungsmöglichkeiten und wird motiviert, die Lösungen auch zu realisieren. Es macht Freude, seine Angelegenheiten in Ordnung zu bringen, es befreit, es klärt die Verhältnisse, es schafft innere Zufriedenheit und es geht leicht, wenn man die Unterstützung dieser Essenz in Anspruch nimmt.



Die Essenz erdet, macht standfest und gibt gleichzeitig die notwendige Energie und Vitalität, um handlungsfähig zu sein. Man lernt, alles in einem Sinne zu regeln, der sowohl zum eigenen Besten wie dem der übrigen Betroffenen dient. Rote Taubnessel fördert die innere Ordnung, das Begreifen von Zusammenhängen und das Klären verwickelter Angelegenheiten.

Back to Top