Kugeldistel - Echinops sphaerocephalus

Das ganze Bild sehen

Stichworte: Integration, Toleranz, Zentrierung
Kurzbeschreibung: hilft bei Unausgeglichenheit, Abwehr, Ablehnung, inneren Konflikten, mangelnder Flexibilität und Anpassungsproblemen
Chakra: Scheitelchakra

Kugeldistel

Kugeldistel - Echinops sphaerocephalus
50 150 cm hohe, einfache oder oben verzweigte Distelart, Stängel und weiß filzig, Blattunterseite drüsig, Blätter fiederteilig, fein stachelig bewimpert, in einen Stachel auslaufend, Gesamtblütenstand kugelig, Durchmesser bis 6 cm, Blüten weiß bis hellblau, röhrenförmig, wächst an Wegrändern und Bahndämmen
Verbreitung: Europa, Asien
Blütezeit: Juli bis September

Kugeldistel

Die Essenz:
Kugeldistel fördert die innere und äußere Anpassungsfähigkeit. Das bedeutet sie ermöglicht, Toleranz und Interesse gegenüber dem Unbekannten und Fremden besonders in Bezug auf fremde Kulturen, Gebräuche und Gewohnheiten - aber auch gegenüber fremdartigen inneren Impulsen, die zuweilen auf Gund von Konventionen und Druck von außen unterdrückt werden.

Kugeldistel zentriert und stärkt die Persönlichkeit, sie ermöglicht freie Entscheidungen, z.B. auch anderen zu dienen, ohne dadurch an Selbstwertgefühl einzubüßen. Kugeldistel stabilisiert die Persönlichkeit, so dass sie sich nach allen Seiten hin öffnen kann, ohne dadurch aus dem Gleichgewicht gebracht zu werden. Sie erweitert die Wahrnehmung über die fünf Sinne hinaus.

“Kugeldistel“

Back to Top