Wer ist online?

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Europas

Schlüsselblume - Primula elatior

Erschließt das eigene Potential

Stichworte: Die Problemlösung in sich selbst finden
Kurzbeschreibung: Selbstzweifel und Erwartungsangst loslassen; Zuversicht, Optimismus; bei Gefühl der Unzulänglichkeit "ich bin doof, ungeschickt, hässlich..."
Chakren: Stirn- und Herzchakra
Akupunkturpunkt: Gouverneur 20

Schlüsselblume

Schlüsselblume - Primula elatior
15 - 30 cm großes Primelgewächs in Laub- und Mischwäldern. Liebt feuchten Boden. Blätter länglich-eiförmig in Rosette. Dolden lang gestielt. Blüten schwefelgelb.
Verbreitung: Europa
Blütezeit: März bis Mai

Die Essenz:
Dies ist eine Blütenessenz, die einem bei Minderwertigkeitsgefühlen weiterhelfen kann. Man fühlt sich anderen stets unterlegen, verurteilt sich deswegen und ist immer auf der Suche nach Hilfe. Man verlässt sich nicht auf die eigenen Fähigkeiten, weil man sie geringschätzt, man verlässt sich nicht auf die eigene Intuition, weil man meint, andere wüssten es besser, hätten mehr Durchblick und Verstand.

Die Schlüsselblume erschließt dagegen das innere Potential, sie gibt einem den Mut, es zumindest einmal zu versuchen. Wenn's schiefgeht: was soll's, dann kann man andere ja immer noch um Rat und Hilfe bitten. Es geht hier aber darum, die eigene innere Weisheit zu erschließen. Ratschläge, die mit den Worten beginnen "Ich an deiner Stelle würde...", sagen nichts anderes, als was die anderen an meiner Stelle tun würden, was vollkommen unrealistisch ist, denn sie werden nie an meiner Stelle sein.

Ich aber muss mein Leben leben, wie es für mich richtig ist, daher ist es von größter Bedeutung, dem 'inneren Kompass' mehr Beachtung zu schenken als äußeren Anregungen. Die Lösung für mein Problem existiert bereits, sie existiert in mir, also muss ich sie in mir und nicht in anderen suchen.