Wer ist online?

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Europas

Zweigriffliger Weißdorn - Cratáegus laevigata

Alle Sinne nutzen

Zweigriffliger Weissdorn

Stichworte: Vertiefung der Sinnlichkeit, Erweiterung des Gesamtspektrums sinnlicher Wahrnehmung
Kurzbeschreibung: hilft bei einseitiger Ausrichtung auf einen Sinneskanal, wenn man z.B. nur glaubt, was man sieht, aber andere Informationen über Gehör, Tastsinn usw. ausblendet
Chakren: Sakral- und Stirnchakra

Zweigriffliger Weissdorn

Zweigriffliger Weißdorn - Cratáegus laevigata
sommergrüner, aufrechter, stark verzweigter, bis zu 5 m hoher Strauch oder kleiner Baum; Blätter wechselständig, einfach, bis 5 cm lang und 3 cm breit; zahlreiche weißliche Blütenin Doldenrispen, etwas unangenehmer Duft; Frucht kugelig bis eiförmig bis 1 cm groß, essbar
Verbreitung: Europa
Blütezeit: Mai, Juni

Zweigriffliger Wiessdorn

Die Essenz:
Weißdorn ist eine Essenz, die einem neue Perspektiven, Erfahrungen und Abenteuer erschließt. Sie bringt einem neues Fingerspitzengefühl, verbessert alle Sinne und wirkt im Besonderen auch auf den Geruchssinn.

Weißdorn macht das Leben aufregender, bunter, aber auch in gewissem Sinne chaotischer und schwieriger. Einseitige Ausrichtungen auf hier: schwarz, dort: weiß, hier: gut, dort: böse funktionieren einfach nicht mehr - und zurück geht es auch nicht mehr: wer einmal lesen gelernt hat, kann nicht mehr so tun, als verstehe er Geschriebenes nicht.

Im Zusammenhang mit einer Traumablüte kann Weißdorn sehr hilfreich sein, da oft aufgrund traumatischer Erlebnisse, die nicht bewältigt werden können, bestimmte Wahrnehmungen schlicht ausgeblendet werden - was das Leben zwar sicher, aber auch langweilig macht.