Bitterer Enzian - Gentiana amarella

Gentian

Durchhaltevermögen und Zuversicht

Bitterer Enzian

Stichworte: Durchhaltevermögen, Ausdauer, Zuversicht
Kurzbeschreibung: bringt die notwendige Energie, die man braucht, um Rückschläge zu überwinden
Energie: Yang-Energie
Chakren: Kehlchakra

Bitterer Enzian

Bitterer Enzian - Gentiana amarella
zweijährige Pflanze, im zweiten Jahr erscheinen auf einem 10 - 20 cm langen Stiel die aus den Blattachseln heraus wachsenden, fünfblättrigen purpurnen Blüten
Verbreitung: Europa
Blütezeit: August bis Oktober

Bitterer Enzian

Die Essenz: Der Bittere Enzian ist für all jene, die sich durch Rückschläge oder Misserfolge allzu schnell vom Weg abbringen lassen, die vor Hindernissen zurück scheuen und eher aufgeben, als ihre ganze Kraft auf das Erreichen ihres Zieles und die Verwirklichung ihrer Pläne aus zu richten. Sie sind schnell enttäuscht und entmutigt und reagieren mit tiefer Traurigkeit und Selbstzweifeln.

Bitterer Enzian ermutigt die Menschen, die sich wie Versager fühlen, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen. Er hilft, Rückschläge als Wegweiser für neue Strategien, also als Lehrmeister zu betrachten. Dadurch lernen sie aus den Fehlern und verzweifeln nicht mehr sofort, wenn etwas schief geht, sondern suchen die Ursache und beheben sie. Anschließend können sie voller Zuversicht und Selbstvertrauen den einmal eingeschlagenen Weg fortsetzen.

Text © Dirk Albrodt 2008
Fotos mit freundlicher Genehmigung © Peter Ekl 200, Blütenarbeitskreis, Aurin Blütenessenzen