Weiße Schafgarbe - Schutz und Abschirmung

Weiße Schafgarbe - Schutz und Abschirmung

Fördert / Unterstützt / Ermöglicht:

  • Schutz und Sicherheit trotz widriger Umstände
  • Abschirmung gegen Stress
  • Durchhaltevermögen in Zeiten der Veränderung
  • hilft Therapeuten bei sich und in ihrer Kraft zu bleiben
  • schützt gegen Elektrosmog


Hilft bei:

  • Verletzlichkeit, Ängstlichkeit
  • eigenen offenliegenden, ungeschützten Schwachstellen


Beschreibung:
Weiße Schafgarbe schließt emotionale Wunden und schützt sogar vor Verwundungen, wenn man sie vorbeugend einnimmt. Diese Blüte bildet einen Schutzmantel aus weißem Licht um uns herum, der vor äußeren Einflüssen abschirmt. Die Aura wird verdichtet und undurchlässiger. Daher ist sie von besonderem Wert in Zeiten der Veränderung, des Chaos, der Aggressivität. Sie lässt alles von uns abprallen, macht sicher in stürmischen Zeiten und gibt inneren Halt.
Vorbeugend eingenommen lindert Weiße Schafgarbe die Auswirkungen medizinisch notwendiger Röntgenbestrahlung und schützt vor Elektrosmog.

Back to Top