Wer ist online?

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Europas

Love

Love
Paphiopedilum Maudiae Vinicolor

Heut ist mir alles herrlich; wenn’s nur bliebe!
Ich sehe heut durchs Augenglas der Liebe.

Johann Wolfgang von Goethe

Diese am Boden wachsende Orchidee stammt aus Südostasien. Der botanische Name der Gattung geht auf den zyprischen Ort Paphos zurück, wo die griechische Göttin Aphrodite, die in Zypern Paphia genannt wird, einst an Land ging, sowie »pedilon«, was Pantoffel bedeutet, zu deutsch also Frauenschuh, auch Venusschuh genannt, was wiederum auf die Göttin verweist, deren Name im alten Rom Venus, nicht Aphrodite lautete.

Love

Stichworte:
Im Rhythmus seines Herzens leben, die Kraft und Leichtigkeit des Herzens nutzen können, zum Ursprung der Liebe zurückkehren.

Love

Die Anziehungskraft von frisch Verliebten liegt deutlich höher als bei Liebe Suchenden. Die Ausstrahlung macht, dass bei den einen die Bewerber Schlange stehen, bei den anderen Missmut herrscht. Bei dieser südostasiatischen Orchidee geht es um das lieben lernen, nicht das verzweifelte Suchen und nicht das große Drama, sondern die Fähigkeit, aus sich selbst heraus lieben zu können ohne Erwartung und ohne Bedingung, auch nicht der, dass die Liebe erwidert werden muss. Zum Meister des eigenen Herzens werden und lieben, was man tut.