Cerato

Cerato - Bleiwurz - Ceratostigma willmottiana
Innere Sicherheit

Bleiwurz

Stichworte: innere Sicherheit, innere Führung, intuitives Wissen
Kurzbeschreibung: hilft wenn man sich seiner eigenen Meinung nicht sicher ist, stets meint sich zu irren und daher andere um Rat bittet, um ihn schließlich doch nicht zu befolgen
Energie: Yin-Energie
Chakren: Kehlchakra

Bleiwurz

Cerato - Ceratostigma willmottiana
bis zu 1 m hoher Strauch, meist kultiviert; rotbraune Zweige, kurze, mit Härchen bedeckte Blätter, hellblaue fünfblättrige Blüten, weiße Staubgefäße; jede Blüte blüht nur für einen Tag
Verbreitung: Asien, Europa
Blütezeit: August bis Oktober

Bleiwurz

Die Essenz:
Cerato ist für Menschen, die ihrer inneren Stimme misstrauen. Sie sind davon überzeugt, andere wüssten alles besser. Eigene Entscheidungen können da doch nur falsch sein, wozu hat man schließlich keine Ahnung?

Ist natürlich Unfug, aber wirksam. Solche tiefe Selbstzweifel lassen einen in Stagnation verharren, denn jede Entscheidung könnte den Schlamassel noch verschlimmern. Während ein Cerato Charakter noch mit sich ringt, ob er sich um eine Stelle bewerben soll, ist sie schon vergeben.
Cerato ist scheinbar nicht in der Lage, Entscheidungen zu treffen, sondern sucht vermeintliche Sicherheit im Urteil anderer. Jeder wird befragt, kein Rat wird befolgt, weil neue Zweifel aufkeimen. Am Ende trifft man überhaupt keine Entscheidung und sieht ohnmächtig zu, wie andere für, über und manchmal sogar gegen einen entscheiden.

Die Blütenessenz Cerato lässt in sich eine klare Ausrichtung entdecken, eine Richtschnur fürs Leben, ein Gespür für Entscheidungen wie ein Maler ein Gespür für Farben hat, eindeutig und selbstverständlich. Selbstvertrauen heißt, sich selbst zu vertrauen. Cerato bringt die notwendige Energie dafür.


Back to Top