Valerian - Valeriana officinalis und V. centranthus rubra

Die Pflanze
Essenz aus zwei verschiedenen Valerianarten (Baldrian). Die weiss blühende (officinalis) wird bis zu 1,50m hoch, die rot blühende Art bis 80cm. 

Valerian

Die Essenz:
Bestandteil der karmisch wirkenden Essenzen Reihe
Zuordnung im Bachschen System: Blütenessenzen bei Desinteresse an der Gegenwart

Dies ist eine Essenz, die bei ungenügendem Interesse an den augenblicklichen Umständen. Möglicherweise wird die betreffende Person unbewusst in einer früheren Inkarnation fest gehalten, in der sie  glückliche Zeiten erlebte, in die sie zurück fliehen will. Der rückwärts gerichtete Focus der Aufmerksamkeit verhindert jedoch das Leben im Hier und Jetzt.

Valerian bietet uns einen Schlüssel für das Tor, hinter dem wir eingeschlossen sind. Hindurch zu treten bietet uns endlich die Gelegenheit zu erkennen, dass es notwendig ist, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und die Lektionen des aktuellen Lebens ganz und gar zu akzeptieren und daraus zu lernen.

Eine Essenz für alle, die ständig Hilfe zur Erdung benötigen, um geistig im Heute bleiben zu können. 

© Text und Bild Crystal Herbs, 2008

Back to Top