Wer ist online?

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Europas

Betony - Stachys officinalis

Betony hilft bei unidentifizierbaren Ängsten. Das sind meist tief sitzende Ängste, die sich vor uns im Unbewussten verbergen und doch von Zeit zu Zeit unser Leben dominieren. Solche Energien lassen uns wertlos, ungeliebt oder unerwünscht fühlen. In Extremfällen beginnen die Betroffenen, an Selbstmord zu denken.

Betony

Die Ängste verdecken den Blick auf unseren wahren Wert. Sie können einem wie Dämonen oder Teufel, die aus dem Schatten unseres Seins auftauchen. Sie können bereits in der Kindheit angelegt worden sein, als man uns glauben machte, wir seien wirklich schlecht, von der Erbsünde erfüllt.

Freud betrachtete das Unbewusste als Aufbewahrungsort aller unterdrückter negativer Impulse. Es war ihm nicht vergönnt zu erkennen, dass es auch ein Bereich des Lichts und der inneren Weisheit ist.

Was Not tut ist die Fähigkeit, das eigene Licht überallhin strahlen lassen zu können, auch auf unsere inneren Dämonen. Dann können wir so sehen, wie sie wirklich sind: schlicht und einfach alte Gedankenmuster ohne jegliche echte Substanz.

Betony lässt uns diese innere Wahrheit begreifen. Dies ermöglicht uns, den Fallstricken des negativen Denkens zu entgehen. Haben wir uns erst von den unbewussten Ängsten befreit, erleben wir das Leben in allen Facetten und aller Schönheit. Es gibt uns die Chance, zu wachsen und uns weiter zu entwickeln auf dieser wunderbaren Erde.

© Arthur Bailey, 2008