Bluebell - Hyacinthoides non-scripta

Bluebell fördert Offenheit, Vitalität und die Kraft, sich von den Einschränkungen der Vergangenheit zu befreien. Sie bringt Farbe und Duft nach einem dunklen Winter.

Bluebell

Eine typische „Bluebell-Persönlichkeit“ hat ihre Selbstachtung verloren, mag sich selbst nicht und fühlt sich innerlich verkommen. Solche Menschen haben den Eindruck, dass alles, wofür sie im Leben gearbeitet haben, auseinander fällt. ie sind gefangen in ihrer negativen Sichtweise ihrer selbst.

Beinahe immer liegt die Ursache für ein so zerstörtes Selbstbild in einer Konditionierung in der Kindheit, wo es beinahe nichts gab, das anerkannt wurde.

Bluebell hilft, Dunkelheit und Furcht durch Offenheit und Freude zu verdrängen. Seine Essenz erlöst einen von alten negativen Überzeugungen und Einstellungen, die einen sündig, wertlos und sich schlecht fühlen lassen. Ermutigt wird man durch die Blütenenergie zu Selbstrespekt und Selbstliebe.  Man wächst über alte Konditionierungen hinaus, das neue Wachstum macht lebendig, befreit unser verborgenes Potenzial und lässt uns aufblühen wie die kleine, blaue Glockenblume.

© Arthur Bailey, 2008

Back to Top