Monk‘s Hood - Aconitum napellus

Monk‘s Hood eignet sich bei bereits lang andauernden Problemen, deren Wurzeln weit in die Vergangenheit reichen. Chronische Schwierigkeiten bedeuten, dass man die Probleme mitgenommen hat, statt sie zu lösen.

Monk's Hood

Ganz häufig haben Monk‘s Hood Persönlichkeiten ihre Weltsicht nicht auf den neuesten Stand gebracht, sondern sind alten und überholten Ansichten und Überzeugungen verhaftet. Möglicherweise wurden sie in der Kindheit mit Idealen und Dogmen über Religion, Politik oder Nationalismus manipuliert, bis sie schliesslich selbst starre Ansichten vertraten. Ihnen fehlt die Einsicht, dass sie in ihren ersten jahren indoktiniert wurden.

Monk’s Hood hilft einem, die Vergangenheit so zu sehen, wie sie war. Das spült alte Einstellungen und Gefühle hinweg, bringt die Weisheit der Gegenwart ans Licht und schafft Mitgefühl und Verständnis. Die Eltern und andere domainante Figuren der Vergangenheit mit innerem Abstand betrachten zu können, befreit schliesslich vom Alten.

© Arthur Bailey, 2008

Back to Top