Red Poppy - Papaver argemone

Red Poppy stabilisiert die Feuer-Energie, die kreative Lebenskraft, die jederzeit unter unserer Kontrolle sein sollte.

Red Poppy

Für unser Wohlbefinden und Glück ist es lebenswichtig, dass wir unsere Energien in einer Weise benutzen, dass sie uns dient und nicht schadet. Ausser Kontrolle geratene Feuer-Energie kann destruktiv auf uns selbst wie auf andere wirken. Andererseits ist sie auch die treibende Kraft hinter allem, was wir tun: zu wenig Feuer und wir werden ineffektiv, zu viel und wir werden destruktiv.

Red Poppy hilft uns, die Feuer-Energie stabil zu halten, was uns davon abhält, übermässig wütend zu werden oder unsere Wut nach innen zu lenken. Seine Essenz hilft uns, angemessen auf alle Situationen zu reagieren. Manchmal sollten wir unsere Gefühle frei äussern, manchmal sollten wir gerade das nicht tun. Vielleicht befinden wir uns in einer unerträglichen Lage, doch diese könnte so gestaltet sein, dass jede Äusserung von Ärger sie nur verschlimmert (wir könnten z.B. unseren Arbeitsplatz verlieren). Diese Energie zu kontrollieren ist eine Red Poppy Qualität, dies beugt Selbstzerstörung aus Frustration vor.

Red Poppy läst uns anerkennen, wenn es ausserhalb unserer Macht liegt, Umstände zu beeinflussen. Deshalb ist es besser, die Energien so zu kanalisieren, dass sie uns motivieren, sie zu einer besser geeigneten Zeit neu zu regeln. Dies ist eine sehr kraftvoll heilende Essenz, die unser Leben deutlich erleichtern kann und nicht nur unseres, sondern das unserer Mitmenschen auch.

© Arthur Bailey, 2008

Back to Top