Sea Campion - Silene maritima

Dies ist eine Essenz für jene, die schon früh in ihrem Leben einsam waren. Meistens war es die Trennung von der Mutter, aber der Verlust des Schutzes durch den Vater kann ebenso traumatisch sein. Alle menschlichen Babys wie die meisten Tierbabys benötigen eine enge Bindung zur Mutter in der ersten Lebensphase. Das gibt ihnen das Gefühl von Sicherheit und versorgt und geliebt zu werden. Dies wiederum schafft eine starke, feste Basis für das Wachstum des Kindes, es fühlt sich in der Welt zu Hause und findet seinen Platz darin. Ebenso wichtig wie eine liebevolle Mutter ist für Babys deren Schutz, der normalerweise vom Vater ausgeht, aber auch andere Männer können hilfreicherweise Yang Energie beisteuern.

Sea Campion

Fehlt diese Basis oder ist nur nur schwach, beginnt das Kind, sich unsicher und ängstlich zu fühlen. Albträume und Bettnässen können dabei heraus kommen. Sind sie dann älter, ist die Unsicherheit schon tief verwurzelt und sie sind gebeugt von der eigenen Angst. Das nimmt ihnen alle Kraft und verhindert, dass sie sich der Welt angemessen zeigen können.

Sea Campion wirkt auf das Erd-Element. Sind wir gut geerdet, dann sind wir auch in Harmonie mit der Natur. Unsere kraftvollen Wurzeln verhindern, dass widrige Umstände uns umwerfen können. Das Erd-Element nährt uns und gibt uns das Gefühl, auf der Erde versorgt und zu Hause zu sein.

Sea Campion eignet sich daher für die Rückkehr zu den eigenen Wurzzeln, um Zufriedenheit und Frieden mit der Welt zu erlangen.

© Arthur Bailey, 2008

Back to Top