Klein Streepzaad - Crepis capillaris

Aktivität und Ruhe im Gleichgewicht

Stichworte: Aktivität und Ruhe im Gleichgewicht
Kurzbeschreibung: Ordnung in den Energiehaushalt bringen, neue Energie und Vitalität gewinnen

Klein Streepzaad

Klein Streepzaad - Crepis capillaris
Kleinköpfiger Pippau. 10 bis 90 cm hoher, verzweigter und vielköpfiger Korbblütler; Blätter lanzettlich, gezähnt bis doppelt fiederteilig; äußere Blüten rötlich, Hüllblätter 4 – 7 mm lang und gelb, außen behaart, innen kahl.
Verbreitung: Mitteleuropa
Blütezeit: Juni bis September

Die Essenz: Bringt Aktivität und Ruhe in Ausgleich; öffnet für neue Energie und Vitalität und bringt Geschmeidigkeit in starre und fest sitzende Strukturen. Klein Streepzaad stellt die Verbindung zur eigenen Basis wieder her und lässt sich in Gemeinschaft mit anderen wohl fühlen. Sie hilft beim Ordnen von aus der Kindheit stammenden bis hin zu unseren aktuellen Beziehungen. Bringt den Energiehaushalt in Ordnung und lässt Liebe und Wärme ausstrahlen. Gut geeignet für die äußere Anwendung an Energiepunkten z.B. rund um die Gelenke und am Thymus.

© Bram Zaalberg 2004

Back to Top