Wer ist online?

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Nordamerikas

Tahiti Ginger

im Tropical Garden des Iao Valley, April 98

... stärkende und kräftigende Essenz

Der Tahiti Ginger hat mich schon im Oktober 97 total fasziniert: durch seine Gesamtgröße, er ist 2 - 2.50m hoch, durch die Größe und die Farbe seiner Blüten, seine Blütendolde reicht von der Größe einer Pampelmuse bis hin zu Fußballgröße und ist tief leuchtend rot.

Tahiti Ginger

Die Essenz des Tahiti Ginger wirkt im Bauch und breitet sich von dort über den ganzen Körper aus. Ich habe zuerst deutlich Wärme und Kraft in der Gegend um den Bauchnabel gespürt, diese breitete sich von dort in die Beine und Füße aus und stieg daraufhin in den ganzen Körper auf. Die Essenz des Tahiti Ginger macht uns unsere eigene Kraft sehr deutlich spürbar, so dass wir zum einen auf diese Kraft gezielt und bewusst zurückgreifen können und wir uns stark und sicher fühlen, weil wir um unser Kraftpotiential wissen.

© Beatrice Mark, München 2006