Wer ist online?

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Nordamerikas

Cranesbill: ruhige Nerven

Cranesbill: ruhige Nerven

Geranium cinereum and Geranium himalayense; Geraniaceae. Cranesbill, Wild geranium

Storchschnabel beruhigt eine überaktives Nervensystem indem er uns hilft, neue Wege zu finden, unsere tägliche Last zu tragen, ohne Geist und Körper zu überlasten. Wenn unser Herz das Tempo vorgibt, können unsere Nerven mit größerer Leichtigkeit arbeiten. Wenn wir das Gefühl haben, in die Enge getrieben und überlastet zu sein, brechen wir nicht vor nervöser Erschöpfung zusammen, sondern erleben, wie Cranesbill unser Nervensystem sanft beruhigt und wieder ins Gleichgewicht bringt. Die Essenz hilft unserem Herzen, das gerade im Augenblick notwendige rhythmische Tempo vorzugeben, das unsere Nerven mit Leichtigkeit funktionieren lässt. Dann können wir wirklich entspannen, uns öffnen und unserem Körper vertrauen, um alle Elemente in unsere Welt zu integrieren.

Blüten-Farben: Lila, rosa mit dunkleren Adern;
Musikalischer Begriff: Intervalle (der Abstand zwischen den Noten, Schaffung von Harmonien)