Wer ist online?

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Nordamerikas

Grape - Hintergründe

Eine der am frühesten in der Menschheitsgeschichte kultivierten Früchte, die Weintraube. Weinstöcke wurden bereits vor 6000 Jahren in Ägypten angebaut. Die dornlose Kletterpflanze produziert winzige grünliche Blüten in Trauben. 6 - 8000 verschiedene Spezies wurden bis heute identifiziert.
Weintrauben enthalten viel Ballaststoffe, Magnesium, Kalium sowie die Vitamine A, B und C. Ihr Saft unterstützt das Fasten. Weintrauben unterstützen Darm, Leber, Nieren und Blase und beruhigen die Nerven. Rote Trauben sind reich an Eisen und unterstützen damit die Blutbildung.

Grape

Positivzustand
Die Essenz einer Beziehung ist immer Liebe, egal ob es sich um die Beziehung zu Partner oder Partnerin, Eltern, Kindern, Freunden handelt oder die zu uns selbst.
Im positiven Grape Zustand ist das Herz weit offen, bereit die Risiken auf sich zu nehmen, die die Öffnung für andere mit sich bringt. „Lieber lasse ich mich 1000-mal verletzen“, sagte mir eine Freundin, „als auf die Fähigkeit zu lieben zu verzichten.“
Tatsächlich besteht eine bekannte Reaktion auf Grape im Weinen, ein Zeichen, dass das verschlossene Herz sich zu öffnen beginnt.  „Ich hatte mich nach Verletzungen in früheren Beziehungen vollkommen zurückgezogen“‚ beichtete Chloe ihrem Masssagetherapeuten. „Mit Grape habe ich zwei Tage lang nur geheult. Und dann fühlte ich mich gut - verändert.“ Phils Geschichte geht ähnlich: „Ich habe täglich sicher drei Stunden lang geweint und das mehrere Tage hintereinander. Ich fühlte in mir eine so tiefe Trauer, wie sehr ich doch von der Quelle der Menschlichkeit abgeschnitten war. Nach einigen Tagen fühlte ich eine erhöhte Bewusstheit. Viele Einsichten bahnten sich einen Weg.“
Die einfache Botschaft von Grape ist bedingungslose Liebe. „Lieben lernst du nur dadurch, dass du es tust“‚ sagte Franz von Sales. „Beginne wie ein unbedarfter Anfänger und lass dich von der Kunst der Liebe zur Meisterschaft führen.“ Ein jüdisches Sprichwort sagt „Liebe deinen Nachbarn, selbst wenn er Posaune spielt.“ Man kann die Eigenschaften dieser Blütenessenz also auch humorvoll beschreiben.

Negativzustand
Der negative Grape Zustand ist gekennzeichnet durch das Gefühl, etwas verloren zu haben. Die Essenz eignet sich besonders für genau solche Zeiten im Leben, wenn wir einen Mangel spüren oder Liebe verloren haben, sei es durch den Tod eines geliebten Menschen, eine Scheidung oder Trennung, Einsamkeit, Leere oder das Gefühl der Verlassenheit. Jedes Auftauchen von Bedürftigkeit, Isolation und Separation ist ein Warnsignal, das Grape indiziert. Wie wir einen solchen Zustand erkennen? Nun, man fühlt sich einfach nicht gut, es fehlt etwas und das ist ein Teil von uns selbst.
Grape ist die perfekte Essenz bei Verlust eines geliebten Menschen. Ihre Botschaft lautet „schau nach innen und dann gib anderen die Liebe, von der du glaubst, sie verloren zu haben“.
Wenn wir geliebt haben und verloren, kommt oft ein Schutzmechanismus ins Spiel - ein Zeichen für einen negativen Grape Zustand - man schließt sich ab und bekämpft die Bedrohungen durch zukünftige Enttäuschungen durch das Aufrichten von Mauern um sich herum. Genau das aber schafft neue Probleme.
Liebe ist eine Macht, ihre Abwesenheit ist eine Quelle des Leidens. Mutter Theresa sagte einmal, sie habe kein größeres Leid gefunden als die Einsamkeit der Leute in den großen amerikanischen Städten.
Was die Sache noch verschlimmert, ist die Suche nach Heilung unseres Schmerzes außerhalb unserer selbst. Natürlich dienen Beziehungen dem Gefühl der Verbundenheit und der gegenseitigen Unterstützung - die Lektion von Grape aber ist es, die Liebe in sich selbst zu suchen.
Um ein erfülltes Leben führen zu können, müssen die Gefühle des Herzens erweckt werden. Warten Sie nicht darauf, dass jemand anderes Sie liebt. Lieben spontan, egal ob der andere das Gefühl erwidert! Grape hilft Ihnen, selbstlose Liebe für jeden Menschen und alles zu empfinden.

© Lila Devi Stone, 2009