Fig

Fig

Schlüsselworte: Flexibilität, Selbstannahme

Ziele:
Sinn für Humor; Fähigkeit, sich dem Strom des Lebens anzuvertrauen; sich mit sich selbst und anderen wohl fühlen; Energie im Leben voran zu gehen; Entspannung; gesunde Grenzen setzen können

Zeichen des Ungleichgewichts:
Starre, Spannung; Kompromisslosigkeit; Schwierigkeiten mit Veränderungen; unrealistische Erwartungen an sich selbst; Fanatismus; Selbstbegrenzung; übermäßig strenge Selbstdisziplin; Selbstkritik; übermäßiges Bemühen; Märtyrertum

Affirmation:
Ich bin entspant und friedlich, ich bin eins mit allem, was ist.

Positiver Ausdruck der Fig Energie:
geschmeidig, flexibel, entspannt, tolerant, intuitiv, geistig offen, anpassungsfähig, Sinn für Humor, Selbstannahme, sich ausdrücken können, weise

Ausdruck des Mangels an Fig Energie
:
Anpassungsschwierigkeiten, starr, dogmatisch, perfektionistisch, selbstbegrenzend, unrealistisch, selbstkritisch, selbstverleugnend, verdammend, verurteilend, obsessiv, angespannt

Zitat:
„Tu was du kannst mit dem was du hast dort wo du bist.“ - Theodore Roosevelt

© Lila Devi Stone, 2009

Back to Top