Wer ist online?

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Blüten Nordamerikas

Blackberry - Hintergründe

 

Es sind etwa 200 verschiedene Arten Brombeersträucher in Nordamerika und Europa heimisch. Kultiviert sind sie in allen Teilen der USA zu finden.
Es sind winterharte Kletterpflanzen, die ihre Früchte in Büscheln an den Enden älterer Sprossen bilden. Diese können zwei bis drei Jahre am Strauch überleben. Die feinen Blüten der stachelbewehrten Pflanze sind klein und blass lavendel. Brombeeren sind reich an Eisen, Kalzium und Phosphor. Sie helfen bei der Blutbildung und regulieren die Verdauung. Der Tee der Brombeerblätter reinigt Blut, Herz und Haut.

Blackberry

Positivzustand
In einem energiereichen Blackberry Zustand macht man die Erfahrung von Klarheit und Konzentration und erlangt die Fähigkeit, die Dinge so zu sehen, wie sie tatsächlich sind. Blackberry Essenz ist der Gegenspieler der Dunkelheit, Trübsinn und Verleugnung. Sie verleiht einem eine unschuldige aber nicht ignorante Perspektive, ganz im Gegenteil: eines der Weisheit durch Erfahrung . Ein urteilsloser Geist, frei von Voreingenommenheit und Negativität, darum geht es bei Blackberry.
Wenn wir die Schuld bei uns selbst suchen und uns verurteilen oder uns wegen der Dinge, die wir in der Vergangenheit gesagt oder getan haben, irgendwie unrein fühlen, ist Blackberry angezeigt. Diese Essenz lässt uns im Traum Ereignisse der Vergangenheit verarbeiten und wieder nach vorne schauen, rein wie wir so geworden sind.

„Wenn ich Blackberry nehme und seine Affirmation übe, bereinigt das mein Gefühlsleben von Groll“, schrieb Mario, „das hat es immer und zuverlässig getan.“

Der positive Blackberry Zustand zeichnet sich durch ein erhöhtes Bewusstsein für die Umgebung aus. Eine solchen Menschen wird man niemals lästern hören. Er ist politisch informiert, belesen, gut ausgebildet und bewusst in seinen Entscheidungen. Solche Menschen findet man in Tierschutz Initiativen und sozialen Einrichtungen, sie sortieren Abfall und trennen die Wertstoffe und halten sich selbst durch Fasten und bewusste Ernährung so rein, wie sie die Umwelt zu erhalten trachten.

Im optimalen Fall besitzt ein positiver Blackberry Mensch eine tiefe und bedeutsame Beziehung zur Wahrheit. Sich selbst gegenüber ehrlich zu sein ist ihm ein Muss, er erwartet diese Ehrlichkeit aber auch von anderen. Blackberry ist die „Bring es auf den Punkt“ - Essenz, freundlich aber direkt, taktvoll aber ehrlich.

Indikationen
Wenn einem die Blackberry Energie fehlt, entwickelt man sich nicht zu einer reifen Persönlichkeit, der oft genug verbale Ausrutscher passieren. Menschen, die zu Zynismus, Sarkasmus oder Negativität neigen, drücken dadurch ihren Bedarf an einer Energie wie der von Blackberry an.

Im negativen Zustand hat man für nichts und niemanden ein nettes Wort übrig.  Man neigt zu Tratsch und Klatsch, verletzt andere, macht rassistische oder vorurteilsbeladene Witze vor allem jenen gegenüber, die einem zuhören müssen. Oft ohne es zu bemerken, erschafft man eine gemeine, abstoßende Energie um sich herum, was es anderen wirklich shcwer macht, mit einem zurecht zu kommen.

„Meine Ehemann lief 20 Jahre lang mit einem Sauertopfgesicht herum“, teilte Lisbeth etwas widerwillig mit. „Als wir in den mittleren Westen zogen, gefiel ihm nichts, aber auch gar nichts an unserem neuen Zuhause. Die Vorhänge waren zu langweilig, die Nachbarn zu laut, die Wände zu dünn. Ich nahm dann Blackberry, weil seine Laune irgendwie ansteckend war. Innerhalb weniger Tage begann ich, das Gute um mich herum zu sehen. Ich konterte seine schlechte Laune mit Optimismus, meine Lebensqualität steigerte sich enorm.“

Verläuft der negative Blackberry Zustand etwas milder, hat man es mit einem Menschen zu tun, der sich einfach unfreundlich verhält, ohne es zu wissen.

Blackberry eignet sich bei Frustration, wie wir sie alle immer wieder einmal erleben. Wenn unser Denken verwirrt oder widersprüchlich ist oder sich unsere Energie blockiert anfühlt, reinigt Blackberry unsere Sicht der Dinge und beseitigt den Matsch auf unserem mentalen Fenster.

© 2009 Lila Devi Stone