Hematite

Hämatit ist im Wesentlichen Eisenoxid und wird aus der Vereinigung von Magnetit und Sauerstoff gebildet. Magnetit trägt in der Regel die dominierende magnetische Signatur in Felsen und ist ein wichtiges Werkzeug in der Wissenschaft von Entdeckung und Verständnis der Plattentektonik. Dieses Mineral ist auch als ein Sorptionsmittel, das verwendet wird, um Flüssigkeiten und Gase zu absorbieren.

Hematite

Die Energie des Kristalls wirkt wie ein Magnet, der Strahlung effektiv aus dem Körper herauszieht bzw. von ihm ablenkt, so dass sie nicht eintreten kann.

Back to Top