Wer ist online?

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Aventurine, Green

Aventurine, Green

Aventurin, grün

Bezug: Herz-Chakra

Schlüsselworte: Emotionale Sicherheit; harmonisiert Zellen und Organe

Wirkung: Diese Essenz enthält zwei grüne Aventurine, einen hellen und einen dunklen. Sie hat eine sehr erhebende Wirkung auf den gesamten Körper, erfüllt die Organe und Systeme mit einem sehr physischen grünes Licht und bringt Harmonie in allen Zellen des Körpers. Gleich nach Beginn der Einnahme können positive Schwingungen in die Organe gelangen und Disharmonie und Giftstoffe herauslösen, beginnend mit der schwächsten. (Möglicherweise müssen Sie diese Essenz eine ganze Weile verwenden, denn ihre Wirkung bewegt sich von Organ zu Organ und kann so am Ende den gesamten Körper stärken).
Gut im Zusammenwirken mit Emerald (Smaragd).  Die Wirkung richtet sich auf das Sehvermögen und die kreative Visualisierung; stabilisiert das Herz und wirkt wohltuend bei körperlichen und emotionalen Herzschmerzen. Unterstützt das Gefühl von emotionaler Sicherheit und Vertrauen sowie Überfluss. Liebt Abenteuer!

Anatomie Stichworte: Thymus, Lunge, Herz, Nebenhöhlen, Nebennieren, muskulös und Urogenitalsystem, Haut, Bindegewebe, Nervensystem, Entzündungen, Blutdruck, Kopfschmerzen (Migräne), Allergien, Übelkeit