Wer ist online?

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Kyanite

Kyanite

Schlüsselworte: Ruhig und zentriert; Kopf, Kehle, Haut

Wirkung:
Kyanite ist einer der wenigen Edelsteine, die keine unerwünschten Energien ansammeln oder speichern, daher benötigen sie keiner Reinigung (sehr beschützend). Er aktiviert das dritte Auge, beruhigt und fördert ein entspanntes Bewusstsein. Er eignet sich hervorragend für die Meditation, Verbindung zum höheren Selbst, Schlaf und Traumerinnerung vor allem für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, ihr Denken zu beruhigen.

Den Klang der Stille hören. Integration des Lichtkörpers in den physische, dies erleichtert die Körper-Geist-Verbindung. Gut für die Kommunikation mit den Engeln, Tieren und der inneren Führung. Ausrichtung der Chakren, Zentrierung, verbessert die Stimmung und fördert Mitgefühl und das Zeigen der Gefühle. Verbindet mit den eigenen Gaben, fördert neue Ideen und neues Denken. Selbstausdruck und innere Wahrheit werden belebt.

Anatomie Schlüsselwörter: Hals, Muskeln, Urogenitaltrakt, Haut, Hirn (Cerebellum), Nebennieren, Schilddrüse und Nebenschilddrüsen, Blutdrucksenkung, Gewichtsabnahme, Schmerzlinderung