Labradorit

Labradorit

Schlüsselworte: Sternentempel; Stoffwechsel, Augen, Gehirn

Wirkung:
Labradorit ist mit dem Erzengel Raphael und den Qualitäten der Heilung und Liebe verbunden. Er repräsentiert den Tempel der Sterne und kann helfen, die eigene spirituelle Bestimmung zu offenbaren. Er vertreibt auch Illusionen und hilft, die Wahrheit (manchmal in Träumen, wo es leichter sein kann, Informationen durchzugeben) zu offenbaren. Labradorit stärkt Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Selbstachtung. Man weiß, dass er Stress und Angst lindern kann, vor allem solche aus vergangenen Enttäuschungen (und vergangene Leben) entstandene. Er fördert auch klares Denken und mentale Schärfe und bringt Geduld. Ein Edelstein für Transformation und Veränderung, der körperliche Aktivität, Begeisterung, Phantasie und Durchhaltevermögen anregen kann - er hilft, Dinge in Bewegung zu bringen, im Fluss zu halten und wachsen zu lassen. Ideal als Unterstützung für den Aufstieg.

Anatomie Schlüsselwörter: Augen, Gehirn, den Stoffwechsel Regulierung, Hormonhaushalt, Verdauungssystem, Menstruationsspannung, Erkältungen, Blutdrucksenkung, Gicht, Rheuma

Back to Top