Warum sollte ich mich anmelden?

Wozu die Umstände fragen Sie sich vielleicht? Ich möchte bloss eben eine kurze Frage im Forum stellen und soll mich deswegen extra registrieren? Muss das sein?

Die Frage ist berechtigt, aber leider: ja, das muss sein.

Es gibt inzwischen so viele selbstständig das Internet nach Foren, Gästebüchern und ähnlichen interaktiven Anwendungen durchforstende Softwareprogramme, die ihre unerwünschte Viagra, Penisverlängerung oder Immobilienbetrugsreklame automatisiert eintragen, wo immer sie nicht Alcatrazartig abgesicherte Webseiten finden, dass diese innerhalb kürzester Zeit dermassen mit Spam vollgemüllt werden, dass kein Mensch sie mehr besuchen will. Um Ihnen das ganz konkrete Beispiel der bis November 2007 an dieser Stelle bestehenden Vorgängerversion des Blütenzentrums zu nennen: wir hatten innerhalb eines Jahres etwa 20.000 (in Worten: Zwanzigtausend) angebliche Kommentare, die in Wahrheit Spam waren, zu verzeichnen, deren Löschung mich täglich eine halbe Stunde Zeit kostete. Zwischen dem ganzen Müll waren die tatsächlichen Artikel kaum mehr aufzufinden, und ich konnte meinem Steuerberater etwa 200 unbezahlte Überstunden melden...

Es geht einfach nicht.

Spammer sind die Heuschrecken des Internets, sie machen kaputt, was sie nur können und hinterlassen Webseitenruinen und frustrierte Webmaster.

Um das zu verhindern, müssen solche Sicherungen wie eine Anmeldung bei der Webseite vor dem Posten im Forum oder Kommentieren von Artikeln vorgeschlatet werden. Wer sich unter einer falschen Emailadresse anmelden will, kommt gar nicht mehr rein und wird gleich bei seiner Anmeldung wieder aussortiert.

Schön ist das nicht, aber unumgänglich.

Ich bitte um Verständnis.

Back to Top