Wer ist online?

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Kombinationsmittel

Heuschnupfen

Gäser Kombination / Bäume Kombination

Heuschnupfenprohylaxe beginnt schon im Dezember oder Januar.
Besonders dieses Jahr hat schon der Haselnuss begonnen zu blühen.

Heuschnupfen Saison:
Bäume: Mitte Januar bis Mitte Mai
Gräser: anfangs Mai bis Ende Juli
Kräuter: Mitte Juni bis Ende September

Nahrungsmittel können Kreuzreaktionen auslösen, vermeiden Sie während der Pollenzeit folgende Lebensmittel:

Allergene: Birken-, Erlen-, Haselpollen
 vermeiden Sie: Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Aepfel, Kirschen, Birnen, Pfirsiche, Aprikosen, Kiwis, (evt. Rüebeli, Sellerie und Kartoffeln)
Allergene: Gräserpollen
vermeiden Sie: Tomaten, Melonen (evt. Erdnüsse)

Pollen von Korbblütlern: vermeiden Sie Honig

Die Mischungen können auch mit chemischen Arzneimitteln eingenommen werden.