Wer ist online?

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Kombinationsmittel

The Path Ahead Combination Flower Essence

Finden Sie Ihren Lebenssinn

Diese Kombination aus fünf verschiedenen Apfelessenzen, hilft Klarheit zu erlangen und sich in Richtung Fruchtbarkeit zu bewegen. Sehen Sie Ihren wahren Weg und werden sich dessen bewusst, weshalb Sie hier sind.

Enthält:

  • Falstaff - wissen, was Sie wollen und tun müssen
  • Ashmead’s Kernel - Reinheit, Klarheit, Großzügigkeit und Mildtätigkeit
  • Cider Apple - Experimentieren mit Ideen
  • Lane’s Prince Albert - Selbstentdeckung. Wer wollen Sie sein?
  • Kidd’s Orange - Fokus und Willenskraft

The Path Ahead Combination Essence Story

In meinem Garten gibt es eine schöne Auswahl an Apfelbäumen, einige stehen seit über 40 Jahren hier, und einige sind Neuankömmlinge. Die Blütezeit ist wunderbar, das ganze Tal ist voller schöner weißlich rosa Blüten.

Ursprünglich dachte ich bei dieser Essenz an eine Gruppe Teenager, die eine Richtung im Leben brauchten. Alle Apfelessenzen tragen eine sehr reine und konzentrierte Botschaft des ganz im Jetzt Seins in sich. Die meisten von uns haben selbst herausgefunden, dass man sich im Bad wunderbar entspannen und über alle Dinge nachdenken kann, die wir eigentlich tun sollen und mit wem wir sprechen sollten, dem wir bisher nicht unsere volle Aufmerksamkeit geschenkt haben. Apple-Essenzen helfen uns im Allgemeinen, unsere Aufmerksamkeit ganz auf das Hier und Jetzt zu richten.

Im Laufe der zweiwöchigen Blütezeit machte ich fünf Apfelessenzen aus verschiedenen Apfelbaumsorten.

Jede Sorte hat ihre eigene Botschaft:

  • Falstaff unterstützt einen in dem, was man will oder muss. Es ist wichtig, sich darüber klar zu sein, was man im Leben will. Wenn Sie sich die Zeit für eine kleine Reise nach innen nehmen und zugleich die Essenz nehmen, hilft sie Ihnen, in der Visualisierung ihr Ziel zu finden. Siehe Übung unten.

  • Ashmeads Kernel dient der Reinheit, Klarheit, Großzügigkeit und Mildtätigkeit. Wenn Sie an Ihrem Leitmotiv arbeiten, hilft er dabei, gute eigenen Werte zu formulieren.

  • Unsere unbekannte Art des Cider Apple (Mostapfel) hilft, mit Ideen zu experimentieren. Es ist wichtig, zu experimentieren - so können Sie feststellen, ob Ihnen etwas für Sie sehr Wichtiges entgangen ist, das Sie noch nicht bemerkt oder entdeckt haben. Experimentieren ermöglicht es Ihnen, Ihre Vision dessen, was Sie auf dem Weg vor Ihnen tun und sehen wollen, zu erweitern und zu vervielfältigen.

  • Lanes Prince Albert dient der Selbstentdeckung. Wer willst du sein? Fühlen Sie sich frei, eine Zukunft zu schaffen, die deutlich von dem unterscheidet, was Sie jetzt tun. Probieren Sie etwas aus und werden Sie alle Probleme los, die Ihrer Neuausrichtung im Weg stehen. Zum Beispiel Geld- und gesundheitliche Probleme, Erwartungen von Familie und Freunden. Schliesslich ist es Ihr Leben, sein sie, wer Sie sein möchten.

  • Kidds Orange schärft den Fokus und die Willenskraft. Ein jedes Projekt benötigt einen ersten Schritt und Durchhaltevermögen, wenn es erfolgreich verlaufen soll. Stellen Sie sicher, dass Sie sich selbst belohnen und SPASS haben - dies wird Ihre Willenskraft stärken.

Während der Kurse, die Saskia & ich geben, habe ich Menschen durch Visualisierung der Anwendung dieses Kombinationsmittels geführt. Das können Sie auch versuchen, wenn Sie den Weg in die Zukunft innerlich vorweggehen möchten.

1. Nehmen Sie ein Blatt Papier und notieren Sie, was auch immer Ihnen einfällt, das mit dem zusammenhängt, was Sie wollen. Denken nicht allzu viel, schreiben Sie nur intuitiv auf, was Sie in Ihrem Leben möchten.

2. Unterteilen Sie Ihre Stichworte in drei Abschnitte. Der erste bezieht sich auf materielle Dinge wie neues Haus, Auto usw. Beim zweiten Abschnitt geht es um Handlungen - vielleicht wollen Sie neue Fähigkeiten erlernen, eine Tänzerin werden, eine Sprache lernen, ein Arzt werden. Im dritten Abschnitt geht es um Werte - vielleicht wollen Sie liebevoller werden, toleranter, ehrlicher, großzügiger. Es ist dieser dritte Abschnitt, der die größte Hilfe auf der Suche nach Ihrem Seelenweg sein wird.

3. Jetzt machen Sie es sich bequem, schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, Sie machen einen Spaziergang, fühlen sich sicher und bewegen sich in einem gleichmäßigen Tempo. Schauen Sie, was es um Sie herum so gibt. Wenn es irgendwelche Hindernisse oder Schwierigkeiten auf dem Weg gibt, „radieren“ Sie sie einfach aus und sehen, wie Ihr Weg frei in die Ferne führt. Bewegen Sie sich weiter - erinnern Sie sich, dass jeder Schritt, den Sie nehmen, Ihnen auf Ihrem Weg hilft.

4. Während Sie in Ihrer Visualisierung weiter laufen, achten Sie auf alles, was man nicht erwarten würde, behalten es im Kopf und gehen weiter. Lassen Sie sich von der Sonne wärmen und genießen Sie ihre Strahlen - Sie haben es gut gemacht, beglückwünschen Sie sich und kehren nach und nach in die Gegenwart zurück, indem Sie Ihre Augen öffnen.

5. Schauen Sie sich nun Ihre Notizen nochmals an und fügen vier weitere Dinge hinzu, von denen Sie möchten, dass sie in Ihrem Leben passieren. Seien Sie nicht zu bescheiden - manchmal bekommen wir nicht alles, was wir leidenschaftlich ersehnen, aber wenn Sie schließlich die Hälfte bekommen, werden Sie froh sein, Ihre Liste erweitert zu haben.

6. Lesen Sie all die Dinge, die Sie aufgeschrieben haben, und sehen, ob Sie ein Wort oder eine Phrase finden können, die einen roten Draht bilden, etwas, das sich auf die Werte bezieht, die Ihnen wichtig sind.

7. Wenn Sie feststellen, dass Sie im Laufe des Tages ein Wort oder einen Satz öfter mal zu sich selbst sagen, schreiben Sie es auf. Wenn es ein einzelnes Wort ist, experimentieren Sie damit, indem Sie „ich bin“ vor Ihr spezielles Wort setzen und sehen, wie sich das anfühlt. Jeder Schritt, den Sie tun, bringt Sie Ihrem Lebensweg etwas näher.

8. Wiederholen Sie Ihre Wanderung und üben Sie Ihre Leitmotive wissend, dass dies Sie näher zu Ihrem Lebensweg bringen wird.

Christine Felce