Blütenhilfe

Blütenhilfe ist eine Kombination aus fünf Blütenessenzen, die sich in dieser Zusammensetzung als hervorragende Notfallmischung in der Schwangerschaft, Geburt und Mutterschaft sowie für Kinder erwiesen hat.

Blütenhilfe

Zusammensetzung:

  • Birne
bei aufkommender Panik, bringt das Gefühl, geborgen und sicher zu sein

 

  • Doldiger Milchstern
lindert jeden akuten Schock, mildert Verletzungen und Traumen

 

  • Rosmarin
beim Gefühl, einer Situation nicht gewachsen zu sein, ihr entfliehen zu müssen; bei drohender Ohnmacht

 

  • Schmalblättriges Weidenröschen
heilt die unbewußten Anteile von Schocks und Verletzungen; hilft bei der Auseinandersetzung mit dem Gewesenen statt es verdrängen zu müssen

 

  • Weiße Schafgarbe
bringt Schutz und Unversehrheit der ganzen Person, besonders aber ihrer persönlichen Schwachpunkte


Anwendung:
In akuten psychischen, emotionalen Notsituationen:
  • 2 Tropfen direkt aus der Stock Bottle nach Bedarf, u.U. alle 5 Minuten
  • 2 Tropfen in ein Glas Wasser schlückchenweise nach Bedarf austrinken
  • auf Stirn, Schläfen und Nacken geben, leicht einmassieren
  • auf die Oberlippe massieren
  • evtl. unter die Oberlippe tropfen
Back to Top