Terra Extra

Mischung aus fünf Blütenessenzen, die Zusammenstelling entspricht Terra, Mycena ist darin allerdings ersetzt durch Kastanje Inktzwam.

Dieses Mittel ist dann gut, wenn man die normale Terra bereits eine Zeit lang eingenommen hat oder wenn Stress und Spannung durch alte, tief sitzende oder sehr schwere Spannung entstanden sind.

Terra Extra verbindet einen mehr mit der eigenen Seele und wirkt stärker auf das Weibliche, die Erdenbindung und auf tieferem, feineren Gebiet.

Terra Extra holt einem aus dem Kopf und bringt einen in das Jetzt zurück. Sie sorgt dafür, dass man ganz bei sich selbst und in Verbindung mit der eigenen Seele bleibt und Gefühle loslassen kann. Sie sorgt für eine extra starke Erdung und den inneren Seelenkontakt. Mycena als Bestandteil der einfachen Terra räumt auf und bringt Einsicht in das, was noch aufgeräumt werden muss. Kastanje Inktzwam dagegen bringt einen zurück an die eigene ursprüngliche Quelle, was zur Wiederherstellung des ursprünglichen Seelencodes führt.  Wissend, was für einen selbst gut ist, handeln, sich nicht von der eigenen Kraft trennen und sie nicht beeinträchtigen lassen. Eingesetzt wird Terra Extra genauso wie die einfache Terra.

 © 2008, Bram Zaalberg

Back to Top