Wer ist online?

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Kombinationsmittel

Positive Flow

Positive Flow

Positive Flow entstand auf den Impuls unserer Vertreterin in Japan, Junko Terayama. Sie fragte mich vor einigen Monaten, welche Essenz bei der Erschaffung von Wohlstand hilfreich sein könnte. Ich dachte einige Monate darüber nach. Auf diesem Gebiet gibt es bereits einige Angebote, z.B. Bush Abund Essence, Pacific Abundance, Findhorn Prosperity...
Langsam wurde mir deutlich, dass unsere Orchideenessenz Positive Outcome (Scaphosepallum gibberosum) gerade heutzutage von besonderer Bedeutung ist, wir sollten in Zeiten der Veränderung eine positive Haltung beibehalten.
Wie um ein Beispiel zu geben, blühte Scaphosepallum gibberosum bereits seit mehreren Monaten in unserem Gewächshaus und zeigte die nicht die geringsten Zeichen von Ermüdung.

Vor ein paar Wochen dann verbrachte ich ein Weilchen im Gewächshaus, um ihr aussergewöhnlichen Blüten zu bewundern, als mir die Idee kam, welchen Effekt es wohl haben würde, Positive Outcome mit Pushing Back the Night zu kombinieren. Wir versuchten es einfach und siehe da, heraus kam eine sehr kraftvolle synergetische Kombination.

Positive Flow hat eine starke Wirkung auf das Sonnengeflecht wie auf das Ajana Zentrum zwischen den Augenbrauen. Das führt zu einem starken „Ich kann es!“-Gefühl. Eine Ersteinnahme von nur drei Tropfen wirkt bereits viele Stunden klang und kann sogar am folgenden Tag noch wahrgenommen werden. Es ist als würde unser Gehirn neu verkabelt, wir gewinnen eine ganz neue Konzentrationsfähigkeit auf das, was wir erreichen wollen. Die zwei der Herstellung dieser Essenz folgenden Wochen waren die geschäftigsten, die wir in einer Weile erlebten, viele neue Bestellungen und Seminarbuchungen kamen herein.

Mir scheint, dies ist eine Essenz, die den kollektiven Trübsinn, der durch die Krise mit Hilfe vieler Berichte in den Medien hervorgerufen wurde, vertreiben kann.

© Don Dennis 2009