Energy Matrix Protection

Diese Kombination ist als Reaktion auf die sehr beunruhigende Situation in Japan nach dem Erdbeben und dem anschließenden Tsunami vom März 2011 geschaffen worden. Wir sind natürlich nicht in der Lage, endgültig sagen zu können, was diese Kombination zu leisten im Stande ist. Unser Ziel bei ihrer Erforschung war es jedenfalls, Unterstützung und Schutz für die gesunde energetische Matrix des Körpers auf zellulärer Ebene zu schaffen.

Energy Matrix Protection

Energy Matrix Protection

Diese Essenz ist aus zwei Gründen besonders bemerkenswert: Es ist die erste Kombination, die wir je gemacht haben, die u.a. die Essenz Narnia Sphagnum Moos mit ihrer energetischen Signatur des lebendigen, gesunden Zellwachstums enthält. Es ist auch unsere erste Essenz, die eine kleine Dosis von Meersalz enthält. Seit langem exportieren wir unsere Essenzen mit einer Zugabe von 1% Meersalz nach Japan, da dies die einzige Möglichkeit ist, von den japanischen Behörden für den dortigen Markt zugelassen zu werden. Doch in unseren Tests haben wir immer feststellen können, dass dies keinen negativen Einfluss hat, sondern vielmehr die Zugabe des Meersalzes eine milde Verbesserung der Wirkung der einzelnen Essenzen zur Folge hat. Da die meisten Flaschen dieser neuen Kombination in den ersten Monaten nach Japan geschickt werden  dürften, erschien es uns sinnvoll, mittels Muskeltest die Wirkung der Meersalz enthaltenden mit der nicht-gesalzten Variante zu vergleichen. Das Ergebnis zeigte ganz deutlich, dass für die Zwecke dieser Essenz die Zugabe des Meersalz sich vorteilhaft auf ihre Wirksamkeit auswirkt.

Enthält: Light of My Eye; Core Release; Moon Child; Wisdom of Compassion and Narnia Sphagnum Moss.

©Don Dennis

Back to Top