Wer ist online?

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Kombinationsmittel

Kirsch-Trio - Das Fröhlichkeits-Trio

Das Fröhlichkeits-Trio. Bringt Gelassenheit und freudigen Umgang mit Herausforderungen. Mit Charme und Humor Konflikte bewältigen und dabei ganz man selber bleiben.

Kirsch-Trio

Besteht aus

  • Kirsche
  • Kirschpflaume
  • Traubenkirsche

Kirsch-Trio

Kirsche - Prunus avium

Wenn die Begeisterungsfähigkeit abhanden gekommen ist, man nur im Kopf lebt, aber den ursprünglichen Spaß am Dasein nicht mehr besitzt, nicht mehr ausgelassen sein kann, Fröhlichkeit kindisch findet oder albern und erwachsenen Menschen nicht angemessen - doch im Innern gar keine Freude mehr am Leben hat, wenn auch vielleicht uneingestandenermaßen.
Die Kirschblüte ist die Blüte der Verliebten, sie öffnet das Herz und lässt es wieder spüren, sie bringt das Kribbeln wieder ins Leben zurück, sie lehrt lachen und den ‚grauen‘ Alltag leichten Herzens bewältigen. Mit allen Sinnen das Dasein im Hier und Jetzt genießen, ohne zu bewerten.

Kirsche

Wenn man innerlich resigniert hat und glaubt, sich nie wieder verlieben zu können, nie wieder eine/n PartnerIn finden zu können. Bei Gefühllosigkeit im Körper, Verspannungen im Hals- und Sonnengeflechtsbereich, Spannungskopfschmerzen und Sehstörungen.


Kirschpflaume - Prunus cerasifera

Wie man sich fühlt, wenn man auf Kirschpflaumenessenz anspricht? Grauenvoll!
Die Nerven bis zum Zerreißen gespannt in höchster Erregung, man glaubt es nicht mehr aushalten zu können, man müsse irgendetwas tun, nur damit das aufhört, ganz egal was. Man könnte mit dem Schädel gegen die Wand hämmern, aus dem Fenster springen, irgendetwas völlig wahnsinniges tun, vielleicht sogar jemanden umbringen...!?

Kirschpflaume

Man ist so außer sich, dass man sich selbst nicht mehr traut und befürchtet, man könne etwas tun, was einem selbst hinterher unendlich leid täte. Angst vor dem Verlust der Kontrolle, Angst außer sich zu geraten, Angst verrückt zu werden. Da braucht es schon einer besonders starken Kraft, einen wieder ins Gleichgewicht zu bringen, den Boden unter den Füßen und den inneren Halt zurück zu gewinnen. Wenn einen die Gefühle zu überwältigen drohen und man das Vertrauen in seine inneren Impulse verloren hat, ist es höchste Zeit für eine Dosis Kirschpflaume. Sie bringt das Vertrauen in die innere Führung und damit den inneren Frieden zurück.


Traubenkirsche - Prunus padus

Konflikte gehören zum menschlichen Dasein, wir müssen damit leben, jederzeit und überall. Wie viel Elend bewirkt die Unfähigkeit, angemessen mit Konflikten umzugehen! Dabei bedeutet Konflikt nichts anderes als Widerstreit von Interessen. Alltäglich und unvermeidlich, sobald zwei Menschen miteinander zu tun haben.

Traubenkirsche

Traubenkirschenessenz macht flexibel und aufgeschlossen. Sie hilft, die Tatsache zu akzeptieren, dass jemand anderes anderer Meinung ist als ich, andere Prioritäten setzt und andere Ziele anstrebt. Anderssein ist jedoch normal. Das macht das Leben ja grad so aufregend. Dennoch scheint es diejenigen, die immer nur das bekannte bevorzugen, zu stören. Sie ahnen nicht, was sie verpassen.
Traubenkirsche weicht das Entweder-Oder auf, sie nimmt die Angst vor dem Fremden wie die Angst vor der eigenen Aggression, denn auch die ist normal und alltäglich. Sie lässt den anderen anhören und hilft, sich so zu äußern, dass der andere dadurch nicht sogleich in eine Verteidigungsposition manövriert wird. Streiten ist eine normale Sache. Sich versöhnen allerdings auch. Beides will gekonnt sein. Traubenkirsche könnte in diesem Fachgebiet ein guter Lehrer sein.



Kirsch-Trio:

Don‘t Worry, Be happy!