Wer ist online?

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Kurzbeschreibungen

Flower Essences of Fox Mountain

Fox Mountain Essences

  • Agrimony - Agrimonia eupatoria
    Hilft, Widerstände abzubauen, erlaubt anderen, sich zu nähern.
  • Angelica - Angelica Archangelica
    Hilft bei der Verbindung zum Engelreich und bringt Führung und Schutz aus demselben. Hilft einem dabei, die eigenen engelartigen Anteile an’s Licht zu bringen.
  • Blackberry - Rubus allegheniensis
    Hilft beim Umsetzen des Willens in die Tat. Gut, wenn man Dinge vor sich herschiebt. Hilft beim Inangriffnehmen anscheinend überwältigender Arbeiten wie Steuererklärungen o.ä. Tonikum für die Körpersysteme.
  • Bloodroot - Sanguinaria canadensis
    Verstärkt die Verbindung zur irdischen Natur. Effektive Meditationshilfe, besonders wenn diese spirituell ausgerichtet ist.
  • Blue Star - Amsonia tabernaemontana
    Bringt einen zu den Sternen, öffnet für den Wert der Träume und des Unbewussten.
  • Borage - Borago officinalis
    Bringt Mut durch Zentrierung auf den eigenen Wesenskern; wissen, dass nichts äußeres dem eigenen Lebensfunken etwas anhaben kann.
  • Buttercup - Ranunculus occidentalis
    Stärkt die Selbstachtung. Sicher wissen, daß man selbst ein besonderes und einzigartiges Geschenk für die Welt ist.
  • California Poppy - Eschscholzia californica
    Emotionaler Reiniger. Ermutigt, spirituelle Bedeutung im eigenen Innern zu suchen. Für diejenigen, die ihre innere Ruhelosigkeit durch äußere Erfahrungen besänftigen wollen.
  • Chamomile - Chamomile recutita
    Hilft einer ausgeglichenen Ruhe zurückzukehren und Nervosität zu lindern, die aus Spannung und Sorgen herrührt.
  • Chive - Allium schoenprasum
    Hilft die männlich/weiblichen Aspekte innerhalb einer Person auszugleichen und die dadurch geschaffenen Energien zu realisieren.
  • Clary Sage - Salvia sclarea
    Bringt Klarheit, Erkenntnis und Wissen um das eigene wahre Wesen. Schafft außerdem Zugang zu einer Sensibilität, die aus wahrer Zentriertheit kommt und aus Zugriff auf die persönliche Stärke.
  • Clematis ‘Ernest Markham’
    Um wieder mit dem eigenen Leben in Kontakt zu kommen und Gleichgültigkeit zu überwinden; bringt Energie zurück, nachdem sie durch Angst und Spannung wie aus einem ausgepreßt wurde. Ganz im Jetzt präsent sein.
  • Comfrey - Symphytum officinale
    Nervenstärkung, Heilung nervaler Dysfunktion. Hilft, Traumen der Gegenwart zu heilen ebenso wie solche vergangener Leben. Master-Heiler und machtvolle Erdungskraft.
  • Cosmos - Cosmos bipinnatus
    Hilft, Herz- und Kehlchakra miteinander zu verbinden, und bringt Klarheit in den Selbstausdruck.
  • Crested Iris - Iris crestata
    Träger liebevoller Heilenergie der großen Mutter und Vater. Öffnend und erweiternd, verbindet Basis- und Kronenchakra, Überlebens-Modus und Spiritualität.
  • Dandelion - Taraxacum officinale
    Hilft, Steifheit und Spannung aus dem Körper zu entlassen, besonders wenn diese aufgrund Stress zustande kamen.
  • Dill - Anethum graveolens
    Hilft einem, Informationen zu integrieren, wenn man sich eigentlich überwältigt fühlt. Dies hilft, persönlichem Kraftverlust vorzubeugen, der aus Unfähigkeit, den Überblick über einströmende Informationen zu behalten, resultiert.
  • Forget-Me-Not - Myosotis alpestris
    Schafft Verbindung zu den eigenen spirituellen Führern. Stimuliert ebenfalls Träume und Visionen.
  • Garlic - Allium sativum
    Löst Angst und Schmerz aus dem Solar Plexus. Unterstützt die Abwehrkräfte zur Vorbeugung von Krankheit.
  • Ginseng - Panax quinquefolium
    Hilft, die männliche und weibliche Seite der Persönlichkeit in Ausgleich zu bringen und miteinander zu verbinden. Verschafft Klarheit und ermöglicht Kreativität. Kraftvolle Essenz zur Stärkung vieler körperlicher Systeme.
  • House Leek - Sempervivum
    Reinigt und vitalisiert die Energien der reproduktiven Organe; unterstützt die Quelle der Lebensenergie.
  • Horseradish - Amoracia rusticana
    Kräftigung und Machtgewinn. Schafft Zugang zur inneren Kraftquelle, lässt Bitterkeit im Leben akzeptieren und dennoch den Mut aufkommen weiterzumachen.
  • Hyssop - Hyssopus officinalis
    Hilft, Schuldgefühle zu vertreiben und die Selbstvergebung zu stärken, und löst auf diese Art Spannung aus dem Körper.
  • Iris ‘Flight of the Butterflies’ - Iris sibirica
    Unterstützt dabei, Leichtigkeit und Schönheit durch die Anwendung der Kreativität ins Leben einströmen zu lassen, die auf bewußte Weise die Umgebung verändert.
  • Lady’s Mantle - Alchemilla vulgaris
    Zur Nährung und Heilung der inneren Mutter, ein Schutzmantel aus Güte. Bringt Frauen die ‘Mutter-Energie’ unter der Geburt, die diesen Archetypus noch nicht in sich wahrnehmen.
  • Lavender - Lavendula officinalis Für diejenigen, deren Nerven bis zum Zerreissen
    gespannt sind. Besänftigung und Ruhe für Krankheiten, die durch überstrapazierte Nerven verursacht wurden.
  • Lovage - Levisticom officinalis
    Hilft, körperliche und emotionale Gifte, Gefühle von Peindlichkeit und Unbehagen zu erlösen. Verbindet mit der eigenen kindlichen Natur, bringt körperliche Ganzheit.
  • Malva Zebrina
    Integration von Körper, Geist und Seele; diese drei Aspekte des Selbst als Einheit annehmen. Wer bist du, warum bist du hier, wohin gehst du; Ziel und Bestimmung.
  • Mauve Mullein - Mullein phoeniceum hyb.
    Öffnet Kronenchakra und drittes Auge; hilft, sich anderen Bereichen zu öffnen.
  • Money-Plant-White - Lunaria annua alba
    Wenn tiefes Gefühlstrauma die Überzeugung hinterlässt, man habe kein Glück verdient.
  • Monkshood - Aconitum nappellus
    Verbessert die Beziehung zu sich selbst durch Innensicht und Meditation; beruhigender, friedlicher Einfluß auf das Herzchakra. Lehrt Einsamkeit und bringt dadurch der Weisheit näher.
  • Moonshine Yarrow - Achillea taygetea „Moonshine“
    Gebrauch in Fällen extremen emotionalen Aufgewühltseins. Beruhigt und schützt das Selbst vor überwältigenden Gefühlen.
  • Mugwort - Artemisia douglasiana
    Verbessert psychische Fähigkeiten und spirituelle Übergänge. Hilft, die psychischen Kräfte in Ausgleich zu bringen.
  • Pale Corydalis - Corydalis sempervirens
    Aufnahmefähigkeit, Öffnung für den Weg innerer Transformation. Unterstützt das Vertrauen in die Kraft und Intensität des Prozesses, wenn man sich Veränderungen oder neuen Erfahrungen im Leben gegenüber sieht.
  • Penstemon - Penstemon diffusus
    Bringt Stärke, die einem dabei hilft, Erschöpfung, Überarbeit und persönliche Herausforderungen zu überwinden.
  • Pink Yarrow - Achillea millefolium
    Für Menschen, die sich mit den Gefühlen anderer bis zur Unbehaglichkeit identifizieren und sich nicht ausreichend dagegen abgrenzen können.
  • Purple Bee Balm - Monarda didyma
    Verbessert die Fähigkeit zu Visionen. Zieht Klarheit und Helligkeit an. Hilft einem, den Lebensweg deutlicher zu erkennen. Öffnet das Kehlchakra und lässt die Wahrheit sprechen.
  • Purple Loosestrife - Lythrum salicaria
    Hilft, Streit loszulassen. Hilft, das Ziel im Auge zu behalten. Läßt Wissen, dass, wenn eine Möglichkeit versagt, stets eine neue sich eröffnet.
  • Purple Mullein - Mullein phoeniceum hb.
    Öffnet das Kronenchakra und hilft, die einfließenden Informationen zu integrieren.
  • Queen of the Meadow - Filipendula ulmaria plena
    Hilft, das Herz des inneren Kindes zu öffnen, so daß die heilenden Energien der Natur dort hineinströmen können. Sanfte Linderung höchster Erregung durch Zentrierung und Einheit mit der Erde.
  • Red Hollyhock - Alcea rosea
    Läßt den abhanden gekommenen Humor zurückkehren. Hilft, die Anspannung des Tages loszulassen. Bringt heitere Energie und Erneuerung von Vertrauen und Hoffnung.
  • Rose Campion - Lychnis coronaria
    Entspannung. Öffnet das Herzchakra spiralförmig, reinigt und entlässt Schmerz. Gleicht Herz- und Basischakra miteinander aus.
  • Rose „Belle Story“
    Ich helfe bei der Aufnahme spiritueller Erfahrungen. Meine Aufgabe ist es, diese Erfahrungen zu einem tief verwurzelten Wandel zu synthetisieren.
  • Rose „Sara Van Fleet“
    Ich bin dafür da, Disharmonien zwischen der Realität der Seele und des Herzens und der physikalischen Realität auszugleichen, wenn der Wandel solche hervorbringt.
  • Rose „Red Climber“
    Ich bringe Stärke und Mut, sich höheren Zielen zu öffnen.
  • Rose „Madame Legras de St. Germain“
    Ich erneuere die universelle Liebe, wenn Schmerz und Angst sie in diesem oder in früheren Leben verbrannt haben.
  • Rose „English Elegance“
    Ich stelle die Verbindung zum Kosmos her und lasse Dich die Heiterkeit und Klarheit des Kosmos einatmen.
  • Rose „Cerise Bouquet“
    Ich helfe Dir, Dich der Liebe zu öffnen.
  • Rose „Königin von Dänemark“
    Ich erhalte die Lebenskräfte der Seele, wenn Du Dich weiten spirituellen Realitäten öffnest.
  • Rose „Rose-yellow old fashioned“
    Ich schenke Vertrauen darin, daß Du in diesem Universum zuhause bist.
  • Rose „Gertrude Jekyll“
    Ich integriere die Wellen der Ausdehnung.
  • Rose„Frühlingsmorgen“
    Ich weite das Herz und das Sonnengeflecht für andere Dimensionen.
  • Rose Bonica Rose“
    Ich öffne Dein Kronenchakra, damit Du Dein Höheres Selbst besser hören kannst.
  • Rose „Rose-pink old fashioned“
    Ich bringe innere Klarheit, die aus dem Vertrauen in die Güte Gottes kommt.
  • Saint John’s Wort - Hypericum perforatum
    Für Engelsschutz, wenn man aufgrund spiritueller Ausweitung, Trauma, Tod oder Krankheit besonders verwundbar ist.
  • Scarlet Pimpernel - Anagallis arvensis
    Stimuliert Kronen-, Herz- und Stirnchakra, erweckt und festigt die Liebe.
  • Self-Heal - Prunella vulgaris
    Hilft einem, die Verantwortung für den Heilprozeß zu übernehmen. Hilft einem, wieder mit der inneren Quelle der Gesundheit und Vitalität in Verbindung zu kommen.
  • Shasta Daisy - Chrysanthemum maximum
    Hilft einem, viele unterschiedliche Ideen zu integrieren und dadurch zu einem Gesamtbild zu kommen und es zu begreifen.
  • Snow Queen Iris - Iris sibirica „Snow Queen“
    Hilft einem, göttliche Anmut auszudrücken. Hilft einem, sich in der Reinheit des wahren Selbst zu zentrieren, wenn man zu sehr in den kleinen Dingen des Alltags gefangen ist. Läßt das wahre Lebensziel wieder entdecken.
  • Spiderwort - Tradescantia x andersoniana
    Entlässt negative Gedankenmuster bezüglich des Lebenssinnes oder des augenblicklichen Weges im Leben. Ermöglicht, Begrenzungen zu akzeptieren; fördert Ehrenhaftigkeit und Klarheit, Bewußtheit der eigenen Außenwirkung.
  • Star Chickweed - Stellaria pubera
    Löst Grenzen zwischen dem körperlichen und spirituellen Selbst auf. Hilft einem, das göttliche Licht durch sich scheinen zu lassen.
  • Sunflower - Helianthus annuus
    Hilft gegen Selbstauslöschung oder übermäßig aggressive Männlichkeit. Auch für diejenigen, die in ihren Beziehungen mit männlichen Familienmitgliedern Schwierigkeiten haben.
  • Sweet Pea - Lathyrus odorata
    Hilft dabei, die Leichtigkeit und Klarheit im Leben aufrecht zu halten.
  • Tomato - Lycopersicon lycopersicum
    Bietet dem Körper Reinigung und hilft bei der Auflösung von Blockaden und der Entfernung der Krankheitsquelle.
  • Tree Peony - Paeonia suffructicosa
    Hilft, spirituelle Energie in das alltägliche Leben zu integrieren. Bringt bedingungslose Liebe und macht völlige Präsenz bei gleichzeitigem Gefühl geschützt zu sein möglich.
  • Valerian - Valeriana officinalis
    Heilt das Nervensystem.
  • Waterlily - Nymphaea ‘Fabiola’
    Öffnet für neue Erfahrungen, Energien und Lebensphasen auf sanfte Weise, Blatt für Blatt.
  • White Bleeding Heart - Dicentra spectabilis alba
    Heilung tiefen Gefühlsschmerzes, Angst vor Mangel an oder vollständigem Verlust der Liebe. Wenn der Schmerz im Herz- und Kehlchakra sitzt. Trauma lösende Wirkung, was die spirituelle Göttlichkeit stärkt.
  • White Foxglove - Digitalis purpurea alba
    Hilft das Herz heilen, indem es durch dessen Öffnung Erinnerungen hindurch- und hinausfließen läßt.
  • White Mullein - Verbascum chiaxii album
    Integrität des Selbst durch Einbringen der Spiritualität in das alltägliche Leben.
  • Wild Ginger - Asarum canadense
    Öffnet für das Verständnis der lebendigen Klarheit der Wildnis, besonders der Wälder. Hilft einem, weltliche Angelegenheiten loszulassen und ruhig und zufrieden mit dem eigenen Licht zu sein.
  • Wood Betony - Stachy officinalis
    Bringt innere Klarheit über den Fluß der sexuellen Energie.
  • Yarrow - Achillea millefolium
    Schutz gegen negative Energien und Gefühle in der eigenen Umgebung. Nützlich für Behandler, um sie vor den Energien ihrer Klienten abzuschirmen.