Wer ist online?

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

Suche

Interaktiv

Neue Kommentare

  • dalbrodt schrieb weiter
    Flower Energy Mamboya Sonntag, 22. März 2015
  • Anonym schrieb weiter
    Von den Blüten, die du vorgeschlagen... Sonntag, 22. März 2015
  • arche 2000 schrieb weiter
    Wer bietet dieses an, bzw. vertreibt... Freitag, 20. März 2015
  • Jaschi schrieb weiter
    Ich habe vor vielen Jahren Bachblüten... Donnerstag, 19. März 2015
  • dalbrodt schrieb weiter
    Wenn das jemand weiss, dann die... Mittwoch, 28. Januar 2015

Unsere App

Das Blütenessenzen Infozentrum jetzt auch auf Ihrem Android Tablet!

Empfehlung

Das Handbuch:

Cover

Näheres hier

Bestellmöglichkeit hier

Literatur

Tietze / Hobert / Stepanovs: Love Remedies

Tietze / Hobert / Stepanovs: Love Remedies

Freiburg 2002
gebunden, 140 Seiten, durchgängig 4-farbig, € 16,90
ISBN: 978-3-934647-46-6

Die für diese Blütenessenzen ausgewählten Pflanzen wachsen unter den extremen klimatischen Bedingungen der australischen Wildnis und sind daher besonders wirkkräftig. Sie gedeihen bei äußerster Trockenheit, ertragen salzige Meerwinde oder blühen in sumpfigen Flussniederungen. Es werden nur die Urformen der Pflanzen verwendet, da diese in besonderem Maße dazu anregen, uns weiterzuentwickeln und zu entfalten.
Love Remedies werden mit der von Juta Stepanovs neu entwickelten Methode gewonnen, die von einem traditionellen Verfahren der Aborigines inspiriert ist. Hierbei werden die Pflnzen nicht verletzt oder traumatisiert, sondern kleben nach Abgabe der Essenz unbeschadet weiter. Auf diese Weise wird ihre ursprüngliche und unverfälschte Lebensenergie extrahiert und gespeichert. Die Pflanzen geben die Essenz mit Liebe, und diese Schwingung der Liebe übertragt sich dann auf den Menschen.
In diesem Buch werden alle 45 Love Remedies mit ihren spezifischen Wirkweisen und Anwendungsmethoden umfassend beschrieben. Zusätzlich finden Sie viele Hintergrundinformationen und Fallbeispiele.